Wanderungen

Diese Seite empfehlen

Mit über 300 Kilometern signalisierten und unterhaltenen Wegen und Pfaden ist Gstaad ein echtes Wanderparadies. Die Wander-Touren in der Destination führen durch vielfältige Landschaften. Sie bieten die Möglichkeit, Moorlandschaften, tiefe Schluchten, alpine Täler, hohe Berggipfel und natürlich die schön gelegenen Alp-Beizen zu entdecken.

Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Bergbahnen.

Zeitbedarf:
Länge der Tour:
Schwierigkeitsgrad:
Suchergebnisse: 32 Touren gefunden
Horneggli - Hornberg - Rinderberg Die leichte Höhenwanderung besticht durch ein herrliches Alpenpanorama und eignet sich speziell für Familien und Senioren. 5,82 km 2:30 Std 307 m 74 m 74 TOP Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Meienberg – Rundwanderung Seebergsee - Meienberg Die Strasse Grubenwald-Meienberg ist vom 15. Juni bis Oktober 2019 jeweils von Montag bis Freitag von 07.00 bis 18.00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. An den Wochenenden ist die Strasse normal befahrbar.Auf der mittleren Wanderung zum Seebergsee und rund um den Muntiggalm geniessen Wanderer Blicke auf Zweisimmen, in Richtung Saanenmöser, auf den Rinderberg und zum Sparenmoos. 7,13 km 2:30 Std 286 m 268 m 87 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Lauenen – Lauenensee - Lauenen Vom lieblichen Bergdorf Lauenen geht es hinauf zum viel besungenen Lauenensee. Stille und Abgeschiedenheit sind auf dieser Wanderung Trumpf. 8,99 km 2:30 Std 178 m 178 m 80 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland La Videmanette – Les Prax – Ruble – La Videmanette Bestaunen Sie während dieser Wanderung die Gstaader Dolomiten rund um den Kalkpfeiler „le Rubli“. 6,60 km 2:30 Std 430 m 430 m 79 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Schönried – Rellerli – Bire – Sparenmoos Geniessen Sie auf der Wanderung von Schönried hoch zum Rellerli weiter über Bire nach Sparenmoos die wunderschöne Bergwelt des Saanenlandes und der Freiburger Alpen. 15,90 km 5:30 Std 788 m 385 m 77 TOP Schwer Quelle : Gstaad Saanenland Glacier 3000 (Scex Rouge) - Quille du Diable - Glacier 3000 (Scex Rouge) Auf dem Glacier Walk die Gletscherwelt erkunden 5,00 km 1:30 Std 132 m 133 m 76 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Wispile - Chrine - Lauenensee Wandern Sie über den Bergkamm der Wispile und geniessen Sie den Rundblick übers Saanenland und den Blick zu unseren 3000ern. Am Ende des Wegs erwartet Sie der berühmte Lauenensee. 9,53 km 3:00 Std 134 m 660 m 76 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Bergstation Sanetsch – Stausee – Bergstation Sanetsch Mehrheitlich flache aber doch spannende Wanderung um den Stausee. 4,04 km 1:15 Std 28 m 28 m 74 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Schönried – Rellerli – Grossi Vorschess – Bergmatte - Schönried Der Klassiker hoch zum Rellerli und wieder zurück nach Schönried 10,79 km 4:00 Std 668 m 668 m 72 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Arnensee Rundwanderung Flache und schöne Wanderung um den Arnensee mit Möglichkeit zum Schwimmen. 3,40 km 1:00 Std 19 m 19 m 72 TOP Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Saanenmöser – Schönried – Gstaad Immer talwärts von Saanenmöser via Schönried nach Gstaad: Eine abwechslungsreiche Wanderung für Geniesser, mit Blick auf hochragende Bergspitzen und ins historische Herz des Saanenlandes. 6,99 km 2:00 Std 9 m 225 m 72 TOP Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Wanderweg zum Fondue Caquelon Wispile Wandern Sie über den Bergkamm der Wispile, geniessen Sie den Rundblick und das Fondue aus dem Rucksack. 1,96 km 0:35 Std 19 m 90 m 72 TOP Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Horneggli - Hornberg - Horneggli (Blumenweg) Dieser Rundweg führt rund um die Hornfluh und bietet einen herrlichen Ausblick. 2,70 km 1:00 Std 101 m 101 m 70 TOP Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Château-d’Oex – Praz Perron – Le Grin – La Braye – Praz Perron – Château-d’Oex Zu Fuss auf den Hausberg von Château-d’Oex. 12,78 km 4:45 Std 794 m 794 m 70 TOP Schwer Quelle : Gstaad Saanenland Rinderberg – Lengebrand – Ried (St. Stephan) Vom Rinderberg abwärts via Lengebrand nach St. Stephan über Alpmatten und mit schönen Ausblicken ins Simmental. 5,60 km 2:00 Std 0 m 1.038 m 70 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Wanderweg zum Fondue Caquelon Schlittmoos Nach einem kurzen Fussmarsch geniessen Sie das Fondue aus dem Rucksack und die wunderschöne Aussicht auf Saanen, das Rüblihorn und die Gummfluh. 1,26 km 0:25 Std 47 m 2 m 70 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Wanderweg zum Fondue Hüttli Bodmen Ein kurzer Fussmarsch bringt Sie zum Fondue Hüttli, wo Sie von Wind und Regen geschützt ein köstliches Fondue aus dem Rucksack geniessen können. 835 m 0:20 Std 47 m 6 m 70 TOP Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Wanderweg zum Fondue Caquelon Käsegrotte Ein Fondue mit Blick auf Gstaad geniessen und dann die 3‘000 Käselaibe in der Käsegrotte bestaunen. 2,38 km 0:50 Std 167 m 0 m 70 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Wanderweg zum Fondue Hüttli Chessler Mit einem feinen Fondue aus dem Rucksack und einem Fondue Hüttli in der Natur ist das Fondue Erlebnis perfekt. 1,56 km 0:30 Std 95 m 35 m 68 TOP Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Glacier 3000 (Scex Rouge) - Sanetsch - Gsteig Vom Col du Pillon (1545 m) fahren Sie mit der Luftseilbahn Glacier 3000 bis zur Endstation Scex Rouge (2940 m). Von hier haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die faszinierende Bergwelt und den Tsanfleuron-Gletscher, den Sie überqueren. Achten Sie darauf, dass Sie immer der... 19,08 km 5:45 Std 54 m 1.806 m 62 Schwer Quelle : Gstaad Saanenland Lauenensee Rundwanderung Kurze schöne Tour um den Lauenensee 3,10 km 0:45 Std 23 m 23 m 56 Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Rinderberg - Hornberg - Horneggli Der Aufstieg zum Rinderberg (2004 m) erfolgt bequem per Gondelbahn ab Zweisimmen. Der Weg verläuft Richtung Hornberg/Horneggli. Der kurze Aufstieg führt über den Gandlouenegrat (2079 m) und weiter zur Alp Parwenge (1836 m). Auf dem Weg zum Hornberg (1811 m) bieten sich wunderbare... 5,79 km 2:00 Std 77 m 310 m 54 Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Lauenensee - Geltenhütte SAC - Lauenensee Der Bergweg führt ab Lauenensee in das wilde Geltental, welches vom Geltenschuss und dem Wildhorn geprägt ist. Der Aufstieg zur Geltenhütte SAC führt an wilden Schluchten und kleineren Wasserfällen vorbei über die Alp Undere Feisseberg. Der Aufstieg neben dem donnernden... 8,01 km 4:00 Std 678 m 678 m 49 Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Meienberg - Seebergsee - Stierenberg - Hinder Chumi - Blankenburg/Zweisimmen Die Strasse Grubenwald-Meienberg ist vom 15. Juni bis Oktober 2019 jeweils von Montag bis Freitag von 07.00 bis 18.00 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. An den Wochenenden ist die Strasse normal befahrbar. 12,99 km 4:00 Std 238 m 1.149 m 49 Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Col du Pillon - Lac Retaud - Arnensee - Feutersoey Ab der Postautostelle Col du Pillon (1546 m) wandern Sie hoch zum Lac Retaud (1685 m). Rechts haltend über Marche de Retaud erreichen Sie unweit des Chalet Vieux (1950 m) den Col de Voré (1918 m), den Übergang zum Pillongebiet ins Tschärzistal. Kurz nach dem Berg-Seelein beginnt... 12,35 km 4:00 Std 410 m 826 m 47 Mittel Quelle : Gstaad Saanenland Via Alpina: Lenk - Gstaad Im Jahr 2002 haben sich die Alpenländer geeinigt, einen länderverbindenden Weitwanderweg durch die Alpen zu schaffen, die Via Alpina von Triest bis Monaco. Es wurde daraus ein Netz von Wegen. Diese Etappen von Liechtenstein her bis Montreux gehören zum «Grünen Weg».Dieser... 21,60 km 7:30 Std 994 m 1.010 m 46 Schwer Quelle : Gstaad Saanenland Via Alpina: Gstaad - L'Etivaz Landschaftlich vielseitiger, jedoch anstrengender Übergang vom Tourismuszentrum Gstaad nach L'Etivaz an der Strasse zum Col des Mosses. Die prächtigen Alpen auf dem Eggli, auf Gumm und in Jable und besonders der begeisternd schöne Höhenweg über Gros Jable-Petit Jable nach Plan au... 15,89 km 6:00 Std 1.059 m 965 m 44 Schwer Quelle : Gstaad Saanenland Wildhornhütte - Niesehore - Wildhornhütte Die Wanderung führt uns auf das Niesehore. Geniessen Sie die wunderbare Aussicht. Ein nicht sehr steiler Abstieg führt uns zurück zur Wildhornhütte.Der Weg ist nur mit «Steinmannli» markiert. Die Rundwanderung ist nur für geübte Wanderer geeignet. (hochalpin)Diverse Attraktionen... 5,62 km 3:00 Std 530 m 517 m 43 Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Wispile - Chrine - Gsteig Mit der Gondelbahn gelangen Sie bequem zum Berghaus Wispile wo die Wanderung startet. Folgen Sie immer dem Bergkamm und geniessen Sie den Rundblick übers Saanenland. Beim Chrinetritt fällt der Weg steil ab. Folgen Sie dem Weg rechts abwärts zum Satteleggli. Bei der Abzweigung... 8,93 km 2:45 Std 21 m 745 m 43 Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Rinderberg - Alp Wistätt - Leiterli Per Gondel geht es auf den Rinderberg. Ausgedehnte Alpweiden und steile Wildheumäder prägen diese Höhenwanderung. Am Ende des Gandlouenengrates steigt man über den Parwengechessel und Undere Zwitzeregg ab zum Rüwlisepass. Dann gewinnt der Pfad an Höhenmetern zum Heuberg.... 17,42 km 5:30 Std 527 m 586 m 43 Schwer Quelle : Gstaad Saanenland Eggweid - Simmegrund - Zweisimmen Diese Wanderung ist ideal für Familien. Mit der Gondelbahn geht es bis zur Mittelstation Eggweid, Rinderberg. Der Abstieg zur Oeschseite ist nicht sehr steil und es können diverse Holzskulpturen bestaunt werden. Am Bach entlang Richtung Zweisimmen gibt es zahlreiche Feuerstellen.... 8,31 km 2:00 Std 23 m 536 m 42 Leicht Quelle : Gstaad Saanenland Gstaad - Oberbort - Turbach - Türli - Lauenen Vom Bahnhof Gstaad wandern Sie zum Oberbort. Von da gelangen Sie auf dem Höhenweg nach Turbach oder Sie nehmen vom Bahnhof Gstaad das Postauto bis Turbach Post oder Rotengraben. Der Wanderweg steigt gleichmässig an, vorbei an Steineberg, Marchli, und auf den Trüttlisberg. Dies... 17,82 km 5:30 Std 939 m 747 m 35 Schwer Quelle : Gstaad Saanenland