Ein Paar wandert auf einem Berg, im Hintergrund das Saanenland mit Bergkulisse. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Wanderung bei strahlendem Wetter und wunderbarer Aussicht.

Lade

Wandern

Vielfältiges Wanderland mit über 300 Kilometer Wanderwegen

Die Wanderwege in der Ferienregion Gstaad führen durch vielfältige Landschaften. Die Wege bieten die Möglichkeit Moorlandschaften, tiefe Schluchten, alpine Täler, hohe Berggipfel und natürlich die schön gelegenen Alp-Beizen zu entdecken. Mit über 300 Kilometer signalisierten und unterhaltenen Wegen und Pfaden ist Gstaad ein echtes Wanderparadies. Im weit verzweigten und dank Bergbahnen sowie öffentlichen Verkehrsmitteln bestens zugänglichen Wandernetz finden alle eine passende Route.

Wanderregion im Überblick

Wanderungen

In der Ferienregion Gstaad gibt es Wanderwege für jeden Geschmack. Ob alpine Touren, mehrtägige Routen, Familienwanderungen, Themenwege oder Spaziergänge - das Angebot ist sehr reichhaltig. Mit Bahn und Bus, kostenfrei mit der Gstaad Card, sind die meisten Startpunkte der Wanderungen einfach zu erreichen.

Ein Hügel vor einer Berglandschaft mit einer Familie darauf.

Wanderungen im sommerischen Gstaad

©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus
Im Vordergrund ein kleines Bergseeli, dahinter ein XXL Fondue Caquelon und im Hintergrund ein Bergpanorama.

Kulinarischer Genuss mitten in der Natur.

©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Fondueland Gstaad

Im Fondueland Gstaad liegt nichts näher, als ein feines Fondue mitten in der Bergnatur zu geniessen. Zwei eigens dafür eingerichtete Hütten und sechs überdimensionale Caquelons eignen sich als gesellige Genusskulisse mit unvergleichlicher Panaromaaussicht. Alle nötigen Zutaten sind im Fondue-Rucksack verpackt und können einfach mitgetragen werden.

Kultur- und Themenwege

Sich bewegen, die Natur geniessen, dazu noch Wissenswertes zu einem Thema erfahren und erleben. Dies bieten die verschiedenen Kultur- und Themenwege in der Ferienregion Gstaad. Themen wie Natur, lokale Traditionen, Architektur und Geschichte lassen sich auf den Wegen entdecken.

Ein Junge spielt mit Glocken auf einem Themenweg.

Verschiedene Aktivitäten machen auf dem Klangweg vom Saaniland.

©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus
Auf der rechten Seite schlängelt sich der schmale Wanderweg am Hang entlang nach vorne. Weit unten im Tal sieht man den Lauenensee in einer blau/grünen Farbe. Dahinter erhebt sich rechts das Lauenenhorn und der Wasserngrat mit seinen grünen Flanken. Links im Bild ist der lange Grat Richtung Wispile zu sehen. Der Himmel ist blau mit einigen weissen Kumuluswolken.

Sicht auf Lauenensee

©  CC BY-NC-ND 4.0 Katrin Espiasse / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Fernwanderungen

Hautnah unberührte Natur und abgelegene Orte entdecken und an speziellen Orten übernachten– das machen Fernwanderungen zu einem speziellen Erlebnis. Drei verschiedene Mehretappen-Touren führen durch die Ferienregion Gstaad.

Rundreise-Tickets

Für die schönsten Rundwanderungen in der Ferienregion Gstaad sind Rundreise-Tickets erhältlich, in welchen alle nötigen Transportmittel inbegriffen sind. Geniessen sie sorglos die schönsten Wanderungen.

Eine rote Gondelbahn, welche kurz vor Sonnenuntergang an einem Masten vorbei fährt.

Die Betriebszeiten der Bergbahnen im Herbst.

©  CC BY-NC-ND 4.0 Andrea Kühnis / ©Gstaad Saanenland Tourismus