Wandern

Diese Seite empfehlen

Wanderland mit 300 Kilometern Wegen und Pfaden

Die Wanderwege in der Destination Gstaad führen durch vielfältige Landschaften. Die Wege bieten die Möglichkeit Moorlandschaften, tiefe Schluchten, alpine Täler, hohe Berggipfel und natürlich die schön gelegenen Alp-Beizen zu entdecken. Mit über 300 Kilometern signalisierten und unterhaltenen Wegen und Pfaden ist Gstaad ein echtes Wanderparadies. Im weit verzweigten und dank Bergbahnen sowie öffentlichen Verkehrsmitteln bestens zugänglichen Wandernetz finden alle eine passende Route.

Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Bergbahnen.

Wander-Highlights

Horneggli - Hornberg - Rinderberg

Der 2079 m hohe Rinderberg erhebt sich zwischen Gstaad und Zweisimmen. Im Winter ist er bei Skifahrern beliebt, im Sommer verwandelt er sich in ein lohnendes Ziel für Wanderer. Ein Sessellift fährt von Schönried aufs Horneggli, zum Ausgangspunkt der Wanderung. Vom Horneggli führt der gut markierte Weg in Richtung Hornberg - Rinderberg. Er geht sanft bergauf mit einem unglaublichen Blick auf den Alpenhauptkamm.

  • Wanderzeit: 2:30 Stunden
  • Highlights: Wake-Up Speichersee Hornberg, Fassadenspielplatz Rinderberg, Trottinett-Abfahrt
  • Mehr...

Wispile - Chrine - Lauenensee

Mit der Gondelbahn geht es hinauf auf die Wispile. Die wunderschöne Höhenwanderung führt bis zum Chrinetritt. Es folgt ein kurzer steiler Abstieg in Richtung Chrinepass, von wo der Weg weiter führt zum Lauenensee. Auf diesem Weg eröffnen sich attraktive Aussichten in die umliegende Bergwelt, unter anderem auch aufs Wildhornmassiv.

  • Wanderzeit: 3 Stunden
  • Highlights: Diverse Aktivitäten auf der Wispile, Bootsvermietung beim Restaurant Lauenensee, Fondue Caquelon Wispile
  • Mehr...

Wanderungen

Die vielfältigen Landschaften der Destination Gstaad können sehr gut zu Fuss erkundet werden. Es bestehen Wanderwege für jeden Geschmack. Ob alpine Touren, mehrtägige Routen, Familienwanderungen, Themenwege oder Spaziergänge - das Angebot ist sehr reichhaltig. Mit der GSTAAD Card sind die meisten Startpunkte der Wanderungen günstig zu erreichen.


Fondueland Gstaad

Im Fondueland Gstaad liegt nichts näher, als ein feines Fondue mitten in der Bergnatur zu geniessen. Zwei eigens dafür eingerichtete Hütten und drei überdimensionale Caquelons eignen sich als gesellige Genusskulisse mit unvergleichlicher Panaromaaussicht. Alle nötigen Zutaten sind im Fondue-Rucksack verpackt und können in den Molkereien der Region, im Berghaus Wispile und in den Hotels bestellt werden.


Kultur- und Themenwege

Sich bewegen, die Natur geniessen, dazu noch Wissenswertes zu einem Thema erfahren und erleben. Dies bieten die verschiedenen Kultur- und Themenwege in der Destination Gstaad. Themen wie Natur, lokale Traditionen, Architektur und Geschichte lassen sich auf den Wegen entdecken.


Alpness Trail

Mit dem AlpnessTrail erschliesst sich Weitwanderern eine Rundroute mit 13 Etappen über die Alpen des Saanenlands und des Obersimmentals. Wandernde werden an die eindrücklichsten Erlebnisorte geführt, wo ihnen Hintergrundwissen zum jeweiligen Thema vermittelt wird. Etappenbeschriebe mit Kartenmaterial und Höhenprofilen sowie alle weiteren praktischen Informationen zu den Etappenerlebnissen und Reservationsmöglichkeiten sind unter www.alpnesstrail.ch verfügbar.


Rundwanderungen

Für die schönsten Rundreisen in der Destination Gstaad sind Rundreise-Tickets erhältlich, in welchen alle nötigen Transportmittel inbegriffen sind. Geniessen sie sorglos die schönsten Wanderungen.