Blick von hinten auf eine junge Familie mit zwei Kindern, wandern mit Saani auf einem Wanderweg. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Familie wandert mit Saani

Eine Famlie zusammen mit Saani macht sich auf zu einer Wanderung auf der Wispile bei strahlendem Herbstwetter. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Familienwanderung Wispile mit Saani

Zwei Kinder und eine Frau füttern zusammen ein Kuh in einem Stall. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Kinder entdecken einen Bauernhof im Saanenland.

Eine Gruppe von Kindern spielt mit Saani auf einer Holzkonstruktion. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus

GST Spielplatz

Lade

Sommer-Erlebnisse

Erlebnisse für die ganze Familie

Hast du Lust, mit Saani die Erlebniswege zu entdecken, an Saanis Familienprogramm teilzunehmen, auf tollen Spielplätzen zu toben oder Saani in der STATION zu besuchen? Geht gemeinsam auf Entdeckungsreise!

Saanis Familienprogramm

Spiel, Spass und Abenteuer für die ganze Familie. Entdecke mit Saani und ihren Freunden, der Kuh Olga und dem Huhn Giselle, täglich spannende naturnahe Erlebnisse im Saaniland: Besuche die Rothirsche im Gehege, den Bergbauern auf der Alp, einen Imker oder das Naturschutzgebiet Lauenensee. Dies und noch viel mehr erwartet dich in Saanis Familienprogramm. Die Teilnahme ist Exklusiv für Übernachtungsgäste und Inhaber der Gstaad Card buchbar und kostenlos. Was gibt es Schöneres, als deine Ferien mit der ganzen Familie zu geniessen? Abenteuer pur erwartet dich im Saaniland!

Die Rangerin erklärt der Gruppe in einem Waldstück interessantes über die Fauna am Lauenensee ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus, Müller Medien

Rangerin mit einer Gruppe am Lauenensee

Ein Rothirschstier mit mächtigem Geweih steht im dunklen Wald ©  CC BY-NC-ND 4.0 ©Gstaad Saanenland Tourismus / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Rothirsch Stier

Eine Gruppe betritt die Käsegrotte in Gstaad ©  CC BY-NC-ND 4.0 Kerstin Sonnekalb / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Käsegrotte Eingang

2 Kinder füttern im Stall eine Kuh mit Stroh ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Kinder füttern eine Kuh

Ein Mann steht in einem hohen Raum, der mit Käselaiben gefüllt ist. Diese sind auf acht Tablaren aneinandergereiht. Davor stehen zwei Tische mit rot/weissen Tischtüchern. Der Raum ist mit Kerzen beleuchtet. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Käsegrotte zum Staunen

Kinder belegen ihre Pizzas unter Aufsicht eines Kochs im Hotel Huus ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Saanis Familienerlebnis Pizza backen im Hotel Huus

Ein Gang in der Käsegrotte führt durch Regale, auf denen viele Käselaibe lagern. Sie werden indirekt beleuchtet. ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus, Müller Medien

Gstaad Käsegrotte

Lade
Eine Famile wandert bei Sonnenschein auf dem Rinderberg

Wanderung auf dem Rinderberg

©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / Gstaad Saanenland Tourismus

Alpenzauberweg

Der neue Erlebnisweg lädt Familien ein, gemeinsam die Geheimnisse und Schönheit der Alpen zu erkunden. I Unterwegs erzählen uns Saani, Giselle und Olga an 8 Stationen spannendes und wissenswertes vom Alpleben. Beim Ziel auf dem Rinderberg lässt sich draussen auf dem grossen Fassasdenspielplatz oder drinnen in Olga's Kuhstall herumtollen. Anschliessend in der Gondel ins Tal kann man zum Abschluss das Saani Hörspiel "" verfolgen. Der Weg kann auch vom Rinderberg zum Horneggli begangen werden.

Saanis Erlebniswege

Hast du gedacht, Wandern wäre langweilig? Dann kennst du nicht Saanis Erlebniswege! Auf dem Weg «Saanis Klangerlebnisse» lauschst du verschiedenen Klängen und Geräuschen. Hör genau hin, vielleicht vernimmst du ja Tierstimmen oder Musik aus Baumstämmen.

Auf dem Weg «Saanis Bergerlebnis» trainierst du an 17 Stationen deine Kondition und Koordination. Du übst balancieren und klettern. An den verschiedenen Stationen erfährst du Interessantes über Pflanzen, Tiere oder das Moor. Wer hier wohl alles lebt?

Saani wandert mit Kindern auf einem Wanderweg. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Saani wandert mit Kindern

Eine Familie studiert den ersten Rätselposten an Saanis Bergerlebnis ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Der erste Rätselposten an Saanis Bergerlebnis

Eine Familie spielt auf dem rotierenden, überdimensionalen Käseteller ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Spielelement Käseteller in Saanis Bergerlebnis

Lade
Blick von hinten auf eine junge Familie mit zwei Kindern, wandern mit Saani auf einem Wanderweg.

Familie wandert mit Saani

©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Familienwanderung

in Kombination mit Picknickkorb oder Fonduerucksack

In unserer Region gibt es tolle Wanderungen für die ganze Familie, zum Beispiel die Höhenwanderung vom Horneggli zum Rinderberg oder die Wanderung von der Wispile zum Lauenensee. Richtig Spass macht Wandern mit der richtigen Verpflegung. Packt euch das Fondue mit in den Rucksack und kocht es im überdimensionalen Caquelon. Oder pack einen Picknickkorb mit einheimischen Spezialitäten. Unterwegs gibt es auch viele Feuerstellen, an denen man die mitgebrachte Bratwurst bräteln kann.

Feuerstellen

In der Ferienregion Gstaad laden in jedem Dorf wunderschön gelegene Feuerstellen zum Verweilen und Grillieren ein. Die Feuerstellen sind dabei so vielfältig wie die Region. Mal plätschert ein kühler Bergbach nebenan und beim nächsten Platz wartet ein wunderbarer Weitblick.

Neu erstellte Feuerstelle mit mit Holztischen und Steinbänken, Sicht auf Berglandschaft. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Nils Oberson / Gstaad Saanenland Tourismus

Feuerstelle Rellerli

Ein Vater grilliert mit seiner Tochter und seinem Sohn Würste am Stock über dem offenen Feuer im Wald. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Grillstelle im Wald

Familie sitzt an der Feuerstelle und bereitet Brot zu. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Familie beim bräteln

Lade
Noel von Grünigen steht in den Badehosen auf einem Stand-up Paddle auf dem Arnensee. ©  (c) unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Erlebe einen aktiven Sommer, durch Geheimtipps von Noel von Grünigen.

Ein Bild von dem Arnensee umgeben von Bäumen und einem strahlend blauen Himmel. ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Erlebedie wunderschöne Wanderung vom Col du Pillon nach Feutersoey. Geniesse eine Pause am Arnensee.

Mann sitzt bei Sonnenuntergang mit Laterne auf dem Steg beim Lauenensee. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Tobias Meyer / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Lauenensee bei Dämmerung

Zwei SUP auf dem tiefblauen Arnensee inmitten von Bergen. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Michel Hediger / ©Gstaad Saanenland Tourismus

SUP auf dem Arnensee

Lade

Berggewässer

In der Ferienregion Gstaad erstrecken sich majestätische Bergseen, die inmitten atemberaubender Naturkulissen liegen und eine einzigartige Atmosphäre versprühen. Entdecken Sie die faszinierende Schönheit dieser Bergparadiese.

Klettersteige

Die Wortkombination «Via Ferrata» bedeutet auf Italienisch «Eisenweg» und steht für Klettersteige, die mit Eisenleitern, Stiften, Klammern und Stahlseilen gesichert sind. Die Ferienregion Gstaad bietet eine Reihe solch attraktiver Klettersteige für jede Konditionsstufe. Helm, Karabinerhaken sowie Klettergurt einpacken und ein beeindruckendes Höhenabenteuer erleben.

Nach der Via Ferrata auf dem Gipfel angekommen betrachten ein Mann und eine Frau in Kletterausrüstung das Panorama  ©  CC BY-NC-ND 4.0 Jannik Sager / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Klettersteig Videmanette (3)

Eine Frau in Kletterausrüstung und mit weissem Helm steigt die Eisenstufen der Via Ferrata mitten in den Felsen hoch ©  CC BY-NC-ND 4.0 Jannik Sager / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Klettersteig Via Ferrata Videmanette (2)

Eine Frau in Kletterausrüstung und und mit weissem Helm klettert die Via Ferrata an der Videmanette hoch ©  CC BY-NC-ND 4.0 Jannik Sager / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Klettersteig Via Ferrata Videmanette

Lade
Wir sehen den Start der Rutschbahn aus einem Holzhäuschen auf Pfählen. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / Gstaad Saanenland Tourismus

Spielplatz mit Rutschbahn Wispile

Der Spiellatz mit dem Picknickhaus liegt eingebettet im Grünen und strahlt im Abendlicht vor dem Bergpanorama. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Spielplatz Schönried Vogelperspektive

Das Maskottchen Saani unterstützt einen Jungen in Shorts beim Klettern am Holzturm ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Spielplatz Zweisimmen Kletterturm

Saani gibt vor dem Palisadenzaun high five zu einem Kind dass gerade aus der Rutschbahn steigt. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Spielplatz Zweisimmen Rutschbahn und Saani

Frau empfängt kleines Kind mit offenen Armen vor Olgas Kuhstall auf dem Rinderberg. ©  (c) Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Frau mit Kind vor Olgas Kuhstall auf Rinderberg

Fünf Kinder, welche auf einem Piratenschiff auf einem Spielplatz Ausschau halten. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Pia Ulrich / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Mit dem Piratenschiff auf Entdeckungstour gehen.

Lade

Spielplätze

Jedes Dorf der Ferienregion Gstaad verfügt über Kinderspielplätze. Die Ausstattungen variieren vom einfachen Spielplatz mit Schaukeln und Rutschen bis zum attraktiven Abenteuerspielplatz mit Streichelzoo.

Seilpark Zweisimmen

Liebst du Klettern und Abenteuer? Im Seilpark Zweisimmen würde sich auch Saani wohlfühlen. Hier gibt es für Abenteuerlustige aller Altersklassen tolle Erlebnisse in den Wipfeln mächtiger Obersimmentaler Bäume. Dafür sorgen witzige Strickleitern, verrückte Tyrolliennes (bis 150 Meter lang) und wagemutige Sprünge in fünf Parcours von bis zu 20 Metern Höhe. Dank einem Kinderparcours und einem Spielplatz haben auch die Kleinsten Spass. Ist deine Abenteuerlust geweckt?

Hoch oben in den Baumwipfeln sind die diversen Kletterelemente vor blauem Himmel. ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus
Ein junger Mann klettert durch den Seilpark hoch in den Baumwipfeln ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Seilparz Zweisimmen (1)

Lade
Mann mit Kind in der Spielstation. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Die perfekte Indoor Aktivität für die ganze Familie.

Kinder spielen mit der Kugelbahn in der Station Saanen ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Station Saanen (2)

Das Saani-Maskottchen ermpfängt ein kleines Kind das dir Rutschbahn hinunter rutscht. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Station Saanen (2)

Junges Mädchen zeichnet und malt mit Stiften in der STATION Saanen. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Milan Rohrer / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Station, Zeichnen

Lade

STATION Saanen Indoor Playground

Hast du Lust auf ein ganz besonderes Abenteuer? Die STATION ist eine Welt zum Entdecken, Werken und Ausprobieren. Hier gibt es einen spannenden Maschinenraum mit einem faszinierenden Gewirr aus Seilen, Zahnrädern, Kurbeln und Kugelbahnen. An den verschiedenen Werkstationen kannst du deiner Fantasie beim Basteln und Werken freien Lauf lassen. Das Beste: Hier ist es auch bei Regenwetter nicht langweilig.

Erlebniswelt Alpenruhe

Kleine Seeräuber und Wasserratten an Deck! Im neuen Piratenschiff fahren nur die Mutigsten mit. Fahre mit der Kindereisenbahn, streichle Geissli, hüpfe auf dem Hüpfkissen oder bau dir eine Sandburg im weitläufigen Sandbereich. Vielleicht ist auch dort ein Schatz begraben? Auf den 1600 m2 wird garantiert niemandem langweilig.

Detaillierter Plan von der Alpenruhe ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Alpenruhe Plan

Eine Gruppe Kinder sitzt auf der Kleineisenbahn hinter dem Lokführer. ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Kleineisenbahn Alpenruhe

Fünf Kinder, welche auf einem Piratenschiff auf einem Spielplatz Ausschau halten. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Pia Ulrich / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Mit dem Piratenschiff auf Entdeckungstour gehen.

Lade
Eine weisse Saanenziege ohne Hörner schaut freundlich in die Kamera.

Saanenziege

©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Streichelzoo

Streicheln und beobachten - ein Spass nicht nur für Kinder. Die Ferienregion Gstaad bietet gleich zweimal das Vergnügen eines Streichelzoos.

Pumptracks

Ein Pumptrack ist eine speziell geschaffene Strecke bestehend aus Wellen und Steilwandkurven. Es gilt, ohne zu treten und durch Hochdrücken (engl. pumping) des Körpers aus der Tiefe Geschwindigkeit aufzubauen. Die Anlage eignet sich nicht nur für Könner:innen auf dem Bike, auch Kinder und alle, die etwas Neues ausprobieren wollen, kommen auf ihre Kosten.

Das Maskottchen Saani rollt auf einem Scooter durch den Skatepark ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Saani im Pumptrack Zweisimmen

Ein Junge mit Helm und Schutz um die Gelenke rast mit dem Scooter durch den Pumptrack. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Scooterfahrer im Pumppark Zweisimmen

Ansicht auf den gesamten Pumptrack im Grünen aus der Luft ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Pumptrack Zweisimmen (3).jpg

Ein Junge auf einem grünen Fahrrad fährt im Pumppark in Saanen ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Pumppark Saanen (1)

Lade
Eine Vierköpfige Familie fährt mit den Trottinettes die Strasse hinunter. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Trottinett Familie

Eine Zeichnung von Saani auf dem Trottinett ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Saani Trottinett Illustration

Eine Familie hat sichtlich Spass mit der Trottinettabfahrt durch den Wald ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Trottinett Familienspass

Lade

Trottinett

Für alle, die fit sind und gern rasant zu Tal fahren, bieten Trottinetts viel Spass.

Das Angebot ist geeignet für Kinder ab 12 Jahren.


Trottinett-Abfahrten:

Wispile Mittelstation - Gstaad

Rinderberg Mittelstation - Zweisimmen

Sparenmoos (Site Alp) - Zweisimmen (Infos & Preise beachten!)

Sommerrodeln

Der Alpine Coaster auf dem Glacier 3000 bietet Spektakel für Jung und Alt.

Eine wilde Gletscherfahrt auf der höchstgelegenen Rodelbahn der Welt lässt den Adrenalinspiegel in die Höhe schnellen. Der Alpine Coaster ist eine der grossen Attraktionen auf dem Glacier 3000. Auf bis zu sechs Metern über dem Boden und nahe am Abgrund erleben Gäste ein Fahrgefühl der Extraklasse. Kinder unter 9 Jahre nur in Begleitung Erwachsener.

Glacier3000 mit Weitsicht auf die Berge und Waadtländer Alpen. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Glacier3000 mit Weitsicht auf die Berge und Waadtländer Alpen.

Zwei Personen die Spass haben auf dem Alpine Coaster auf dem Glacier3000. ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / Glacier 3000

Rasante Abfahrt mit dem Alpine Coaster auf dem Glacier3000.

Lade
Ein Vater spielt mit seiner Tochter und seinem Sohn Minigolf vor dem Abenteuerspielplatz beim Sportzentrum.

Minigolfanlage Sportzentrum vor dem Spielplatz

©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Minigolf

Ein grosses Freizeitvergnügen im Kleinformat bietet die Minigolfanlage beim Sportzentrum Gstaad. Jung und Alt geniessen den Spass am Spiel inmitten einer herrlichen Berglandschaft.

Geocaching

Zahlreiche Geocaches sind in der Ferienregion Gstaad versteckt und warten darauf, entdeckt zu werden. Spass für die ganze Familie und das Kennenlernen von neuen Orten und Insidertipps sind garantiert.

Geocaching, auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art digitale Schatzsuche. Die Verstecke werden anhand von geografischen Koordinaten im Internet veröffentlicht und anschliessend mithilfe eines GPS-Empfängers gesucht.

Aus der Vogelperspektive sieht man das Dorf Saanenmöser im Sommer. Die Flächen rund ums Dorf sind grün und im Hintergrund sieht man höhere Berge.

Dorf Saanenmöser von oben

©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus
Ein Mann, bekleidet mit einem orangenfarbenen T-Shirt steht am Ufer des Arnensees und kontrolliert seine fixierten Angelruten ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Fischen am Arnensee

2 Personen stehen am Ufer eines Sees auf der Wiese und fischen ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Fischen am See

Lade

Fischen

Die Ferienregion Gstaad verfügt über mehrere Seen und Fliessgewässer, in denen das Fischen gestattet ist. Der Forellensee in Zweisimmen und der Arnensee in Feutersoey sind bei Familien besonders beliebt.

Museen

Entdecken Sie in unserer Region zwei faszinierende Museen, die Geschichte und Kultur von Obersimmental und Saanenland lebendig werden lassen. Das Obersimmentaler Heimatmuseum in Zweisimmen und das Museum der Landschaft Saanen bieten Einblicke in die Vergangenheit und das Erbe unserer Region – von antiken Artefakten bis zur Neuzeit. Tauchen Sie ein in die Geschichte und Vielfalt unseres Landes, während Sie diese einzigartigen Sammlungen erkunden.

Man sieht das Museum Saanen vom Dorfplatz aus. Das alte Chalet ist vierstöckig. Das Parterre ist aus weissem Mauerwerk während die drei oberen Stockwerke mit dunklem Holz gemacht wurden. Die Fenster haben traditionelle Holzsprossen und es sind keine Fensterläden montiert. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Museum Saanen

Alte Küche mit einem Kamin und einem hölzernen Tisch im Landschaftsmuseum in Saanen. ©  CC BY-NC-ND 4.0 unbekannt / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Spannende Sachen über das Saanenland erfahren.

Lade
Farbige Heissluftballone schweben über Château d'Oex im Winter.

Aussicht auf Heissluftballone ob Château d'Oex im Winter.

©  CC BY-NC-ND 4.0 Claudia Baumberger / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Bei Saanis Freunden in der Romandie

Manchmal ist Saani besonders abenteuerlustig. Dann besucht sie ihre welschen Freunde im Pays-d’Enhaut. Dafür muss sie gar nicht weit reisen. Leider versteht Saani nicht alles, was ihre Freunde ihr erzählen. Phuu – Französisch muss Saani noch üben! Auch bei den welschen Nachbarn gibt es viele spannende Dinge zu erleben. Am liebsten mag Saani: