Die neue moderne Saanersloch-Bahn ging in Betrieb und befördert die Gäste, dank der D-Line, nicht nur mit deutlich mehr Komfort ins Skigebiet, sondern ist auch eine Weltneuheit: Die Glaspanorama-Dach-Konstruktion ist weltweit die erste ihrer Art. Die Skipisten sind nun noch schneller, bequemer und mit höchstem Fahrkomfort erreichbar.

Eröffnungsevent am 15.12.2018

Nickless-Konzert am Eröffnungsevent

Mit einem grossen Eröffnungsfest am 15. Dezember ging die neue Saanersloch-Bahn in Betrieb. Höhepunkt der Party war der Auftritt vom Schweizer Singer und Songwriter Nickless beim Bergrestaurant Saanersloch. Tolle Überraschungen und viel Spass für Gross und Klein gab es bei der Schatzsuche. Für leckeres Essen, warme Getränke und gute Stimmung war an der Schneebar beim Bergrestaurant gesorgt.

Wintersport-Aktivitäten am Saanersloch

Skifahren

Das Gebiet Saanersloch bildet das Zentrum der grössten Skiarena der Destination Gstaad. 105 Kilometer Pisten verbinden Saanenmöser mit Zweisimmen und Schönried. Das Teilgebiet Saanersloch begeistert Familien und Geniesser durch eine grosse Auswahl an blauen und roten Pisten und verfügt über zahlreiche Restaurants, gemütliche Hütten und Skibars.

Schlitteln

Die über 11 km neuen und bestens präparierten Schlittel-Pisten zwischen Saanersloch und Horneggli sind ein Erlebnis für die ganze Familie.

BMW xDrive

So sehen Weltcup-Stars aus: Wir filmen Ihren Lauf vom BMW xDrive Cup Skimovie Starthaus bis ins Ziel und stellen Ihnen das Skimovie inklusive Ihrer Zeitmessung zum Download bereit. Und Sie? Melden Sie sich am Start mit Ihrem Skipass an, warten Sie auf das Signal und genießen Sie zuerst Ihren Lauf und dann Ihren Film.

Wettbewerb

Unser Winter in Gstaad – der steht für besondere Momente zu erleben, Erinnerungen zu schaffen und die kulinarische Vielfalt in vollen Zügen zu geniessen.

Ob ein Gaffi Schnaps zum Sonnenuntergang im Liegestuhl oder eine knusprige Rösti auf der Terrasse vom schönen Bergrestaurant. Lassen Sie keines unserer kulinarischen Highlights auf der Piste aus.

Und mit Glück gewinnen Sie vielleicht sogar einen unserer attraktiven Preise für die Wintersaison 2019/20.

Anreise und Parkieren

Anreise mit dem Auto

Aus der Region Bern (West- und Nordschweiz): Autobahn A6 Bern-Spiez / Ausfahrt Wimmis / Hauptstrasse (Simmental) nach Boltigen-Zweisimmen-Saanenmöser.

Aus der Region Lausanne (Westschweiz): Autobahn A9/A12 Lausanne-Vevey-Bern / Ausfahrt Bulle / Hauptstrasse nach Château d'Oex-Saanen-Schönried-Saanenmöser.

Parkmöglichkeiten: Der Parkplatz bei der Talstation Saanenmöser ist täglich von 08.00 – 22.00 Uhr geöffnet. Die Kosten pro Tag liegen bei CHF 5.-.

Anreise mit dem Zug

Aus der Region Bern (West- und Nordschweiz): SBB Bern-Spiez / Umsteigen, BLS Spiez-Zweisimmen / Umsteigen, MOB Zweisimmen-Saanenmöser.

Aus der Region Lausanne (Westschweiz): SBB Lausanne-Montreux / Umsteigen, MOB Montreux-Saanen-Gstaad-Schönried-Saanenmöser.

Technische Angaben

Die neue Saanersloch-Bahn verspricht modernste Technik und höchsten Fahrkomfort. Informationen und Angaben zu Höhendifferenz, Förderleistung, Geschwindigkeit und anderem, finden Sie im verlinkten pdf grafisch aufbereitet.

Bautagebuch Saanersloch

Verfolgen und erleben Sie den Bau der Saanersloch-Bahn live, indem Sie durch die Texte, Bilder und Videos vom bisherigen Bau-Verlauf klicken. Bis zur Eröffnung werden im Bautagebuch laufend weitere Inhalte hinzugefügt.

Livecam Saanerslochgrat

Saanerslochgrat / BMW
18.12.2018 16:56:32
Blick in Richtung Start der BMW xDrive Cup Skimovie Strecke.
Temperature : 5.0°C
Wind : 27.1 Km/h - 214.3° SW
N 46°29'50"
O 7°20'13"
Höhe: 1939.5 m. ü. M.

#saanersloch