Schneeschuh Wanderer auf dem Schneeschuhwanderweg beim Rellerli. ©  CC BY-NC-ND 4.0 Yannick Romagnoli / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Traumhaft verschneite Winterlandschaft auf dem Rellerli.

Lade

Schneeschuhwandern

Die Ferienregion Gstaad ist bekannt für ihre sanfte Hügellandschaft und idyllische Natur. Das perfekte Setting zum Schneeschuhwandern! Ob auf einem präparierten Winterwanderweg oder im Tiefschnee – hier warten viele verschiedene Touren darauf, begangen zu werden. Unterwegs lohnt es sich, eine Pause zu machen, das Picknick auszupacken, die verschneite Winterlandschaft und die wunderbare Aussicht zu geniessen.

Männliche Beine welche mit Schneeschuhschuhen durch den Schnee stampfen vor herrlicher Bergkulisse.

Nahaufnahme von Beinen die mit Schneeschuhen durch Pulverschnee laufen.

©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Schneeschuhrouten

Die Möglichkeiten zum Schneeschuhwandern sind vielfältig: Ob auf präparierten Trails oder im freien Gelände, hoch oben auf dem Berg oder im Tal, durch verschneite Wälder oder im alpinen Gelände – in der Ferienregion Gstaad kommen Schneesportfans auf ihre Kosten. 

Informationen und wichtige Hinweise

Die Schneeschuhrouten im Gebiet sind mit pinkfarbenen Tafeln ausgeschildert. Schneeschuhrouten sind nicht präpariert.

  • Tour sorgfältig planen: Länge, Schwierigkeit, Wetter, Schneeverhältnisse
  • Eigene Fähigkeiten beachten, nicht ohne Begleitung losgehen
  • Geeignete Ausrüstung mitführen: Schneeschuhe, Stöcke, feste Schuhe, wetterfeste Kleidung, Kartenmaterial, Zwischenverpflegung, Rettungsdecke
  • Signalisierte Routen und Wege nicht verlassen
  • Regelmässig rasten
  • Zeitplanung und Wetterentwicklung beobachten, rechtzeitig umkehren
  • Rücksicht auf Natur und Wildtiere nehmen
  • Abfälle mit nach Hause nehmen
  • Andere Wintersportler respektieren
Zwei Personen beim Schneeschuhwandern an einem sonnigen Tag

Paar wandert durch den frischen Pulverschnee mit Schneeschuhen.

©  CC BY-NC-ND 4.0 Melanie Uhkoetter / ©Gstaad Saanenland Tourismus

Destination Gstaad

©  (c) Destination Gstaad / Ferienregion Gstaad
mittel
1:15 h
3,4 km
126 hm
Sparenmoos Trail NR. 190

Destination Gstaad

©  (c) Destination Gstaad / Ferienregion Gstaad
mittel
2:45 h
6,9 km
427 hm
Chrine Trail 2: Lauenen - Chrinepass - Gsteig

Destination Gstaad / Melanie Uhkoetter

©  (c) Destination Gstaad / Melanie Uhkoetter / Ferienregion Gstaad
mittel
2:50 h
7,6 km
31 hm
Chrine Trail 1: Wispile - Chrinepass - Lauenen

Destination Gstaad / Yannick Romagnoli

©  (c) Destination Gstaad / Yannick Romagnoli / Ferienregion Gstaad
mittel
1:45 h
2,3 km
667 hm
Tiger Trail: Talstation Wasserngrat - Bergstation Wasserngrat

Destination Gstaad / Melanie Uhkoetter

©  (c) Destination Gstaad / Melanie Uhkoetter / Ferienregion Gstaad
mittel
2:30 h
6,8 km
151 hm
Nüjeberg Trail

Destination Gstaad

©  (c) Destination Gstaad / Ferienregion Gstaad
mittel
2:45 h
7,4 km
324 hm
Lochstafel Trail: Saanenmöser - Chübelialp - Lochstafel - Saanenmöser

Destination Gstaad / Melanie Uhkoetter

©  (c) Destination Gstaad / Melanie Uhkoetter / Ferienregion Gstaad
mittel
1:15 h
3,3 km
168 hm
Eggli Trail: Eggli - Voderes Eggli - Eggli