Detail

Diese Seite empfehlen

Wispile - Chrine - Gsteig

8,93 km
2:45 Std
21 m
745 m
43
Leicht
Kondition
Technik
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Gstaad, Bergstation Wispile
Niedrigster Punkt
1.171 m
Höchster Punkt
1.916 m
Quelle : Gstaad Saanenland

Mit der Gondelbahn gelangen Sie bequem zum Berghaus Wispile wo die Wanderung startet. Folgen Sie immer dem Bergkamm und geniessen Sie den Rundblick übers Saanenland. Beim Chrinetritt fällt der Weg steil ab. Folgen Sie dem Weg rechts abwärts zum Satteleggli. Bei der Abzweigung (Pkt. 1703) wandern Sie nach links weiter. Nun führt der Weg am Waldrand entlang, Richtung Talboden, wo er in die Nebenstrasse Saali-Rohr einmündet. Via Rohr gelangen Sie ins Dorf Gsteig, wo sich die Postauto-Haltestelle befindet.

Hinweis(e)
Auf der Wispile gibt es einen Streichelzoo und einen Spielplatz für die Kinder.
Fondue Caquelon Vorderi Wispile: ca. 40 Min ab Bergstation Wispile, am Wanderweg Wispile-Chrine-Gsteig.
Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Bergbahnen.

Siehe auch
Gstaad Saanenland Tourismus
Haus des Gastes
Promenade 41
CH- 3780 Gstaad
Tel.: +41 (0)33 748 81 81
Fax: +41 (0)33 748 81 83
E- Mail: info@gstaad.ch
Internet: www.gstaad.ch

Wegbeschreibung

Gstaad - Höhi Wispile - Chrine - Gsteig

Tipp des Autors

Buchen Sie für diese Tour ein Rundreiseticket! Weitere Informationen finden Sie auf www.gstaad.ch.

Karte