Winterwandern

Diese Seite empfehlen

Die verschneite Berglandschaft erkunden und dabei das Knirschen des Schnees unter den Füssen spüren – dies ist dank der zahlreichen Winterwanderwege möglich. Deren Startpunkte sind jeweils bequem zu erreichen, entweder mit dem öffentlichen Verkehr oder mit den Bergbahnen. Rosarote und gelbe Tafeln weisen den Weg.


Winterwanderungen

In aller Ruhe die Aussicht auf die verschneiten Berge und die klare Winterluft geniessen – in der Destination Gstaad stehen Gästen mehr als 30 gut präparierte Winterwanderwege zur Verfügung. Rosarote und gelbe Tafeln weisen den Weg zum Ziel. Gemütliche Restaurants laden unterwegs zum Rasten ein.

Fondueland Gstaad

Im Fondueland Gstaad liegt nichts näher, als ein feines Fondue mitten in der verschneiten Bergnatur zu geniessen. Zwei eigens dafür eingerichtete Hütten und drei überdimensionale Caquelons eignen sich als gesellige Genusskulisse mit unvergleichlicher Panaromaaussicht. Alle nötigen Zutaten sind im Fondue-Rucksack verpackt und können in den Molkereien der Destination, im Berghaus Wispile und in den Hotels bestellt werden.

Kultur- und Themenwege

Sich bewegen, die Natur geniessen, dazu noch Wissenswertes zu einem Thema erfahren und erleben. Dies bieten die verschiedenen Kultur- und Themenwege in der Destination Gstaad. Themen wie Natur, lokale Traditionen, Architektur und Geschichte lassen sich auf den Wegen entdecken.