Detail

Diese Seite empfehlen

Gstaad - Feutersoey - Gsteig, klassisch + skating

14,22 km
3:30 Std
183 m
31 m
69
TOP Mittel
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Gstaad, Mättlen
Zielpunkt der Tour
Gsteig, Dorf
Niedrigster Punkt
1.028 m
Höchster Punkt
1.200 m
Eigenschaften
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
Quelle : Gstaad Saanenland

Von Gstaad nach Gsteig führt die Loipe taleinwärts, immer der Saane entlang. Dank ihrer ruhigen Lage sowie den geringen Steigungen ist die Strecke speziell für Geniesser geeignet.

Vom Skiort Gstaad ins historische Gsteig führt die Loipe taleinwärts, immer der rauschenden Saane entlang. Dank ihrer sonnigen und ruhigen Lage sowie den geringen Steigungen ist die Strecke speziell für Geniesser geeignet.

In Gstaad, nur unweit entfernt von der bekannten Promenade, liegt der Start der Loipe nach Gsteig. Mehrmals die Saane überquerend, verläuft die Strecke via Chlösterli nach Feutersoey. Rund um den Ort, der auf dem Schuttkegel des Tschärzisbachs liegt, finden jeweils diverse Volksrennen statt, an welchen Wettkampfluft geschnuppert werden kann.

Über das Saali zieht sich die Langlaufloipe sanft ansteigend weiter bis an den Dorfrand von Gsteig (1'200 m ü. M.). Am Endpunkt, aber auch an diversen Orten entlang der Strecke (Chlösterli und Feutersoey), gibt es Busverbindungen zurück nach Gstaad.

Bevor man jedoch den Rückweg antritt, lohnt sich ein Abstecher in das unter Heimatschutz stehende Örtchen Gsteig im südwestlichsten Zipfel des Kantons Bern. Es liegt im tiefen Taleinschnitt der Saane am Col du Pillon, umrahmt vom Diablerets-Massiv und Sanetschgebiet. Das älteste, mit einer Datierung versehene Bauernhaus in Gsteig stammt aus dem Jahre 1557. Viele weitere wurden im 17. Jahrhundert erbaut - erkennbar an den reich verzierten und bemalten Fassaden. Die gotische Kirche und das benachbarte Hotel Bären sind deshalb eines der am häufigsten fotografierten typischen Ortsbilder der Schweiz.

Wegbeschreibung

Gstaad - Chlösterli - Feutersoey - Gsteig

Ausrüstung

Langlauf-Ausrüstung

Tipp des Autors

Mitbenutzung Garderobe Sportzentrum möglich, keine Schliessfächer.

Sicherheitshinweise

Achtung bei den Querungen der Hauptstrasse!

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Spiez über Zweisimmen bis nach Gstaad oder von Montreux bis nach Gstaad.

Parken

Diverse Parkiermöglichkeiten in und um Gstaad vorhanden (die meisten Kostenpflichtig).

Anfahrt

Mit dem Auto von Spiez über Zweisimmen bis nach Gstaad, von Montreux über Château-d'Oex bis nach Gstaad oder von Aigle über den Col du Pillon nach Gsteig oder Gstaad.

Zusätzliche Information

Siehe auch

Gstaad Saanenland Tourismus
Haus des Gastes, Promenade 41
3780 Gstaad
Tel.: +41 (0)33 748 81 81
E- Mail: info@gstaad.ch
Internet: www.gstaad.ch

Karte