Bergrestaurant Eggli

Auf den Gstaader Hausberg Eggli kommen die Gäste seit dem letzten Winter mit viel Komfort und Stil. Die neue Bergbahn besticht durch aussergewöhnliches Design. Jetzt können sich die Gäste noch mehr freuen, denn das neue Bergrestaurant eröffnet im Dezember. Den Gastgebern liegt es am Herzen, dass die Besucher hier zur Ruhe kommen können und kulinarischen Genuss erleben. Die grosse Terrasse lädt besonders an sonnigen Tagen dazu ein, die Aussicht auf die umliegende Bergwelt zu bestaunen.

Wasserngrat

„Der Gipfel des Genusses“ – so heisst es auf der Webseite des Berghaus Wasserngrat. Das ist nicht zu viel versprochen. Die Terrasse bietet eine schöne Aussicht auf die umliegende Bergwelt und das Skigebiet gilt als exklusiv. Gross ist es nicht, dafür sind die Pisten anspruchsvoll, von guten Skifahrern geliebt wird die schwarze Piste „Tiger Run“. Im Bergrestaurant werden die Gäste mit anspruchsvoller Kulinarik verwöhnt. Kulinarischer Genuss, der in Erinnerung bleibt.

Pasatiempo

Die Aussicht von der Schneebar Pasatiempo ist einfach traumhaft. Wer hier zu viel Tempo drauf hat, wird die Abfahrt gleich noch einmal nehmen. An einem Sonnentag ein Fondue geniessen oder einfach im Liegestuhl bei heisser Schokolade und gutem Sound chillen – solche Momente machen die Skiferien unvergesslich. Es lohnt sich, von der Schneebar aus die letzte Abfahrt des Tages zu starten, denn hier gibt es unbeschreibliche Sonnenuntergänge zu beobachten.