Detail

Diese Seite empfehlen

Horneggli - Hornberg - Rinderberg

5,82 km
2:30 Std
307 m
74 m
74
TOP Leicht
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Horneggli Bergstation
Zielpunkt der Tour
Rinderberg Bergstation
Niedrigster Punkt
1.771 m
Höchster Punkt
2.078 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Gipfel-Tour
  • Streckentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • Bergbahnauf-/-abstieg
Quelle : Gstaad Saanenland

Die leichte Höhenwanderung besticht durch ein herrliches Alpenpanorama und eignet sich speziell für Familien und Senioren.

Der 2079 m hohe Rinderberg erhebt sich zwischen Gstaad und Zweisimmen. Im Winter ist er bei Skifahrern beliebt, aber im Sommer verwandelt er sich in ein lohnendes Ziel für Wanderer. Ein Sessellift bringt uns von Schönried zum Ausgangspunkt der Wanderung Horneggli. Der Sessellift fährt fünf Minuten vom Bahnhof entfernt. Ideal für Reisende, die mit der Bahn anreisen.

Sobald man auf dem Horneggli ist, nimmt man den gut markierten Weg in Richtung Hornberg - Rinderberg. Ein coupierter Alpweg führt vom Hornberg nach Parwengen. Von dort aus beginnt der Aufstieg zum Rinderberg. Es geht sanft bergauf auf einem guten Wanderweg mit einem unglaublichen Blick auf den Alpenhauptkamm.

Vom Rinderberg Spitz auf 2079m geht es nur noch einen kurzen Abstieg zum Bergrestaurant Rinderberg auf 2000 m. Dort wartet der spezielle Kuhspielplatz auf die Kinder und die Sonnenterrasse auf müde Wanderer. Die Gondel bringt die Wanderer anschliessend zurück nach Zweisimmen. Bei der Mittelstation gibt es die Möglichkeit für den Rest der Abfahrt auf ein Trottinett umzusteigen.

Siehe auch

Gstaad Saanenland Tourismus
Promenade 41
3780 Gstaad/Switzerland
Tel: +41 (0)33 748 81 81
E-Mail: info@gstaad.ch
Internet: www.gstaad.ch

Wegbeschreibung

Horneggli - Hornberg - Parwengen - Rinderberg

Ausrüstung

Gute Schuhe, Zwischenverpflegung für unterwegs - warum nicht ein Fondue-Rucksack?

Tipp des Autors

Kaffeepause auf dem Hornberg, Zvieriplatte beim Bergrestaurant Rinderberg, Spielplatz beim Bergrestaurant Rinderberg, Trottinett-Abfahrt ab Mittelstation Eggweid.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Schönried

Parken

Parkplatz Sesselbahn Horneggli oder Gondelbahn Rinderberg

Anfahrt

Die Destination Gstaad liegt im Südwesten der Schweiz unmittelbar an der Grenze zum französischsprachigen Landesteil. Die Region ist per Bahn oder Auto von der Thunerseeregion, dem Genferseeraum und dem Greyerzerland bequem erreichbar. Direkte Verbindungen zum europäischen Hochgeschwindigkeits-Zugnetz und zu allen internationalen Flughäfen der Schweiz garantieren eine zeitsparende und angenehme Anreise.

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Zusätzliche Information

Weitere Informationen zu den Wanderungen in der Destination Gstaad: https://www.gstaad.ch/sommer/wandern.html

Karte