Detail

Diese Seite empfehlen

Col du Pillon - Lac Retaud - Arnensee - Feutersoey

12,35 km
4:00 Std
410 m
826 m
47
Mittel
Kondition
Technik
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Col du Pillon, Postautostelle
Niedrigster Punkt
1.129 m
Höchster Punkt
1.916 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
Quelle : Gstaad Saanenland

Ab der Postautostelle Col du Pillon (1546 m) wandern Sie hoch zum Lac Retaud (1685 m). Rechts haltend über Marche de Retaud erreichen Sie unweit des Chalet Vieux (1950 m) den Col de Voré (1918 m), den Übergang zum Pillongebiet ins Tschärzistal. Kurz nach dem Berg-Seelein beginnt der Abstieg zur Alp Seeberg. Auf dem Fahrweg erreichen Sie den Arnensee (1545 m). Entlang des rechten Seeufers gehen Sie Tal auswärts zur Alp Unders Stuedeli (1573 m). Auf dem Wanderweg erreichen Sie den Tuxberg (1367 m). Folgen Sie dem Wanderweg bis zur Barriere und von dort zum Schulhaus Feutersoey. Gehen Sie ca. 100 m der Hauptstrasse entlang Richtung Gstaad bis zur Postautostelle Feutersoey Dorf.

Highlights:
- Pedalo und Bootsmiete auf dem Arnensee, Fischerpatente beim Restaurant erhältlich
- Bootsmiete Retaudsee

Hinweis(e)
Restaurant Huus am Arnensee - das familienfreundliche Restaurant mit Sonnenterrasse und Spielplatz laden zum geniessen und verweilen ein.

Siehe auch
Gstaad Saanenland Tourismus
CH-3780 Gstaad
Tel: +41 (0)33 748 81 81
Fax: +41 (0)33 748 81 83
Internet: www.gstaad.ch
E-Mail: info@gstaad.ch

Wegbeschreibung

Col du Pillon - Lac Retaud - Col de Voré - Arnensee - Unders Stuedeli - Tuxberg - Feutersoey

Karte