Detail

Diese Seite empfehlen

Gstaad-Wasserngrat-Turnels-Gstaad (Nr. 25)

16,64 km
3:45 Std
1.146 m
1.147 m
75
TOP Schwer
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Promenade von Gstaad, Promenade 3, 3780 Gstaad
Zielpunkt der Tour
Promenade von Gstaad, Promenade 3, 3780 Gstaad
Niedrigster Punkt
1.051 m
Höchster Punkt
2.196 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • faunistische Highlights
  • Geheimtipp
  • Gipfel-Tour
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • botanische Highlights
  • Bergbahnauf-/-abstieg
Quelle : Gstaad Saanenland

Überaus lohnender, jedoch sehr anspruchsvoller Trail, der landschaftlich und botanisch viel bietet.

Starten Sie Ihr Trail Run in der Promenade von Gstaad. Bei der «Louwibachbrügg» dem Trail Run Wegweiser Nr. 25 in Richtung Talstation Wasserngrat folgen. Die nächsten drei Kilometer gehen steil bergauf. Im Bergrest. Wasserngrat haben Sie die Möglichkeit einzukehren und die fantastische Aussicht auf die Bergwelt zu geniessen. Nun folgt das Kernstück dieses Trails, ein in Nord-Süd-Richtung verlaufender, ziemlich schmaler und ausgesetzter Grat. Obwohl die exponierten Wegstellen mit Seilen gesichert sind, ist diese Tour nur für trittsichere und schwindelfreie Runners geeignet. Bei nasser Witterung, Nebel oder Schneefall ist von der Begehung abzusehen. Beim «Turnelssattel» biegen Sie links ab, Richtung Alp Turnels, Talstation Wasserngrat und Gstaad Dorf.

Hinweise: Trail kann abgekürzt werden, Betriebszeiten Sesselbahn Wasserngrat beachten. Verlängerung der Strecke möglich: Bsp. Alp Turnels-Giferspitz-Turbach-Gstaad oder Turnelssattel-Türli-Lauenen oder Turbach-Gstaad.

Wegbeschreibung

Wander- und Bergweg

Ausrüstung

Gute Trail Running Schuhe, ein paar Trail Running Stöcke und ein kleiner Rucksack mit Verpflegung und Getränk wird empfohlen.

Tipp des Autors

Geniessen Sie die Aussicht vom Bergrestaurant Wasserngrat oder ein Molkebad bei der Alp Turnels.

Sicherheitshinweise

Ziemlich schmaler und ausgesetzter Grat (Wasserngrat-Turnelssattel)

Öffentliche Verkehrsmittel

Gstaad, Wasserngratbahn

Parken

Parkplatz Talstation Wasserngrat.

Anfahrt

Die Destination Gstaad liegt im Südwesten der Schweiz unmittelbar an der Grenze zum französischsprachigen Landesteil. Die Region ist per Bahn oder Auto von der Thunerseeregion, dem Genferseeraum und dem Greyerzerland bequem erreichbar. Direkte Verbindungen zum europäischen Hochgeschwindigkeits-Zugnetz und zu allen internationalen Flughäfen der Schweiz garantieren eine zeitsparende und angenehme Anreise. 

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Zusätzliche Information
Karte