Exponiert und mit Kraft raubenden Passagen fordert dieser Kletterstieg ein kräftiges Zupacken. Der Rocher Jaune, ein gelber Wandausbruch unter mächtigen Dächern, verspricht einen Tanz unter bodenloser Tiefe. Ein Ausflug in die Vertikale mit atemberaubendem Blick über das Saanenland.

Region Schweiz / Berner Oberland
Talort Col du Pillon
Höchster Punkt 2525 m ü. M.
Ausgangspunkt Mittelstation Cabane
Zeitbedarf Zustieg: 15 Minuten
Für den Steig selber: rund 2 - 2.5 Stunden
Abstieg: 20 Minuten
Schwierigkeit K5
Länge 800 m
Exposition Norden
Besonderes Begehbar Juni bis Oktober.
Der Klettersteig ist via Wanderweg von Col du Pillon in 3 Stunden oder via Reusch in 4 Stunden erreichbar.