Detail

Diese Seite empfehlen

Tour de la reine sud

121,30 km
10:00 Std
2.675 m
2.675 m
81
TOP Schwer
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Gstaad, Bahnhof
Zielpunkt der Tour
Gstaad, Bahnhof
Niedrigster Punkt
393 m
Höchster Punkt
1.776 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Quelle : Gstaad Saanenland Tourismus

Grosse Ausfahrt in den Süden. 2 Akkus zwingend.

Der Col du Pillon und der Col de la Croix sind die zwei bekannten Pässe, die auch schon zu den Routen der Tour de Suisse und Tour de Romandie gehörten. Der wenig bekannte Aufstieg von Yvorne zum Lac Hongrin (12 km, 1100 hm) fordert nochmals alle Kraft.

www.strava.com/routes/1147815

Wegbeschreibung
Gstaad - Col du Pillon - Col de la Croix - Bex - Aigle - Corbeyrier - La Lécherette - Château-d'Oex - Gstaad
Ausrüstung
Dem Wetter entsprechende Bekleidung und Ausrüstung, Pannen-Set und Erste-Hilfe-Set.
Öffentliche Verkehrsmittel
Bahnhof Gstaad
Parken
Diverse Parkplätze und Parkhäuser stehen in Gstaad zur Verfügung.
Anfahrt

Die Destination Gstaad liegt im Südwesten der Schweiz unmittelbar an der Grenze zum französischsprachigen Landesteil. Die Region ist per Bahn oder Auto von der Thunerseeregion, dem Genferseeraum und dem Greyerzerland bequem erreichbar. Direkte Verbindungen zum europäischen Hochgeschwindigkeits-Zugnetz und zu allen internationalen Flughäfen der Schweiz garantieren eine zeitsparende und angenehme Anreise.

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Zusätzliche Information

Weitere Informationen zu den E-Bike-Touren in der Destination Gstaad: www.gstaad.ch/bike

Karte