Detail

Diese Seite empfehlen

Tour de France 2016 Teiletappe Bern-Gstaad

88,65 km
4:50 Std
1.024 m
531 m
70
TOP Schwer
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Bern
Zielpunkt der Tour
Bahnhof Gstaad
Niedrigster Punkt
503 m
Höchster Punkt
1.280 m
Eigenschaften
  • Etappentour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
Quelle : Gstaad Saanenland Tourismus

Auf den Spuren der Tour de France 2016

Die Route beginnt in der Schweizer Hauptstadt Bern. Die ersten 65 km sind relativ flach über Seftigen bis Reutigen, vor dem ersten 7,5 km langen Anstieg im Simmental nach Saanenmöser. Die erste Teiletappe endet in Gstaad.
Wegbeschreibung
Bern – Belp – Wimmis – Boltigen – Zweisimmen – Saanenmöser – Gstaad
Ausrüstung
Rennrad, dem Wetter entsprechende Bekleidung und Ausrüstung, Pannen-Set und Erste-Hilfe-Set.
Öffentliche Verkehrsmittel
Bahnhof Bern
Zusätzliche Information
Weitere Informationen zu den Rennrad-Touren in der Destination Gstaad: www.gstaad.ch/sommer/bike/rennrad-routen/
Karte