Detail

Diese Seite empfehlen

Gstaad - Turbach - Wintermatte - Bissen - Gstaad

16,66 km
1:30 Std
373 m
373 m
76
TOP Mittel
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Gstaad, Bahnhof
Zielpunkt der Tour
Gstaad, Bahnhof
Niedrigster Punkt
1.049 m
Höchster Punkt
1.423 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Quelle : Gstaad Saanenland Tourismus

Erfrischende Augenblicke am Bach, Wohlfühlmomente in einem wunderschönen Tal und eine herrliche Aussicht auf Gstaad – die ideale Tour für Geniesser und Familien.

Die gemütliche Tour beginnt in Gstaad und verläuft zunächst dem Louwibach und später dem Turbachbach entlang bis ins Dorfzentrum Turbach. Hier bietet sich ein Besuch auf der kleinen Terrasse des Restaurant Sunne-Stübli an, eine kleine Erfrischung auf der Velotour darf schliesslich nicht fehlen. Der nächste Abschnitt führt an typischen Chalets und grünen Weiden vorbei bis zur Alp Wintermatte, dem Tor vom Turbach, ins Heubergtal. Auch hier lässt es sich wunderbar verweilen und im gemütlichen Wintermatte-Beizli (geöffnet ab Juni bis ca. Ende September) wird für die Verpflegung gesorgt.

Die Rückfahrt startet zunächst über die gleiche Strecke. Kurz nach Turbach überquert man den Bach und wechselt die Talseite. Bei der Rückkehr nach Gstaad via Bissen empfiehlt sich eine kurze Verschnaufpause, um die herrliche Aussicht auf sich wirken zu lassen.

 

 

Wegbeschreibung
Gstaad - Turbach - Wintermatte - Bissen - Gstaad
Ausrüstung
Dem Wetter entsprechende Bekleidung und Ausrüstung, Pannen-Set und Erste-Hilfe-Set.
Tipp des Autors

Fussbaden im Turbachbach, Verpflegungspause beim Restaurant Sunne-Stübli oder beim Wintermatte-Beizli.

Öffentliche Verkehrsmittel
Bahnhof Gstaad
Parken
Diverse Parkplätze und Parkhäuser stehen in Gstaad zur Verfügung.
Anfahrt

Die Destination Gstaad liegt im Südwesten der Schweiz unmittelbar an der Grenze zum französischsprachigen Landesteil. Die Region ist per Bahn oder Auto von der Thunerseeregion, dem Genferseeraum und dem Greyerzerland bequem erreichbar. Direkte Verbindungen zum europäischen Hochgeschwindigkeits-Zugnetz und zu allen internationalen Flughäfen der Schweiz garantieren eine zeitsparende und angenehme Anreise. Hauptverkehrsmittel in der Destination Gstaad sind die Bahn "MOB" (Montreux-Oberland Bernois) und zahlreiche Postbuslinien.

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Zusätzliche Information

Das Restaurant Sunne-Stübli in Turbach bietet die Möglichkeit den Akku mit eigenem Aufladegerät zu laden.

Weitere Informationen zu den E-Bike-Touren in der Destination Gstaad: www.gstaad.ch/bike

Siehe auch

Gstaad Saanenland Tourismus
Haus des Gastes
Promenade 41
3780 Gstaad
Tel.: +41 (0)33 748 81 81
E-Mail: info@gstaad.ch
www.gstaad.ch

Karte