Detail

Diese Seite empfehlen

St. Stephan Loop

30,51 km
3:25 Std
913 m
905 m
85
TOP Schwer
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Parkplatz St. Stephan
Zielpunkt der Tour
Parkplatz St. Stephan
Niedrigster Punkt
934 m
Höchster Punkt
1.836 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Geheimtipp
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Quelle : Gstaad Saanenland Tourismus

Abwechslungsreiche Tour ab St. Stephan, auf den Rüwlispass und Horneggli, via Saanenmöser, Zweisimmen und wieder nach St. Stephan mit Single Trail Abschnitte.

Ab dem Parkplatz ausgangs St. Stephan startet die Route auf einem kurzen Abschnitt auf der Hauptstrasse dann gleich links, auf die «Dürrenwaldstrasse» und führt bei der ersten Verzweigung rechts auf die «Reulissentrasse» hoch auf den «Rüwlispass». Vorbei an den schönen Berghütten führt der Weg auf der Schotterstrasse zum Hornberg und weiter zum Horneggli.

Ab hier startet die Abfahrt auf dem Singletrail nach Saanenmöser, weiter über die Montainbike Route Nr.1 nach Zweisimmen und zurück bis St. Stephan.

Diese Route ist mit dem Gravel Bike sehr anspruchsvoll. Deshalb nur für erfahrene Gravelbiker/innen empfholen.

Wegbeschreibung
St. Stephan – Rüwlispass – Horneggli – Saanenmöser – Zweisimmen – St. Stephan
Ausrüstung
Gravelbike, dem Wetter entsprechende Bekleidung und Ausrüstung, Pannen-Set und Erste-Hilfe-Set.
Tipp des Autors
Gönnen Sie sich ein Stück Kuchen in einem der beiden Restaurants auf dem Hornberg. Ein Pick-Nick eignet sich sehr gut auf dem «Rüwlispass».
Sicherheitshinweise
Diese Tour ist im Gelände nicht signalisiert. GPS benutzen.
Öffentliche Verkehrsmittel
Bahnhof St. Stephan
Parken
Parkplatz St. Stephan
Anfahrt

Die Destination Gstaad liegt im Südwesten der Schweiz unmittelbar an der Grenze zum französischsprachigen Landesteil. Die Region ist per Bahn oder Auto von der Thunerseeregion, dem Genferseeraum und dem Greyerzerland bequem erreichbar. Direkte Verbindungen zum europäischen Hochgeschwindigkeits-Zugnetz und zu allen internationalen Flughäfen der Schweiz garantieren eine zeitsparende und angenehme Anreise. Hauptverkehrsmittel in der Destination Gstaad sind die Bahn "MOB" (Montreux-Oberland Bernois) und zahlreiche Postbuslinien.

Auf der Seite Anreise und ÖV auf gstaad.ch finden Sie ausführliche Anreise-Informationen.

Zusätzliche Information

Siehe auch

Gstaad Saanenland Tourismus

Haus des Gastes

Promenade 41

3780 Gstaad

Tel: +41 (0)33 748 81 81

E-Mail: info@gstaad.ch

www.gstaad.ch

Karte