Detail

Diese Seite empfehlen

Rellerli Bike Nr. 890: Saanen - Mittelberg - Rellerli - Saanen

24,62 km
3:15 Std
903 m
903 m
51
S2 Mittel
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Saanen, Bahnhof
Niedrigster Punkt
1.010 m
Höchster Punkt
1.862 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Rundtour
Quelle : Gstaad Saanenland

Diese Tour steht im Zeichen traditioneller Alpwirtschaft am Rande der Berner Kantons- und Sprachgrenze zur Romandie. Gleichzeitig spannt sie den Bogen zwischen dem verträumten Dorf Abländschen mit der mondänen Tourismusdestination Gstaad.

Die Tour startet im Dorf Saanen mit seinen schmalen Strassen und Gässchen, gesäumt von alten Holzhäusern und der Mauritiuskirche aus dem 15. Jahrhundert. Der erste Tour-Abschnitt führt durch das enge und abgelegene Grischbachtal bis auf den Mittelbergpass. Dieser markiert die direkte Verbindung ins entlegene Dorf Abländschen, welches dominiert wird von den hoch empor ragenden und bei Kletterern beliebten Felsen der «Gastlosen».

Landwirtschaftliche Alpbetriebe, im Saanenland «Vorschess» genannt, sowie immer alpiner werdende Vegetation prägen nun die Tour. Bei gutem Wetter reicht die Aussicht von den Freiburger zu den Walliser und Berner Alpen. Bald eröffnet sich der Blick auf das durch grüne Wiesen und Chalets geprägte Becken des Saanenlandes.

Hinweis(e)
Gut zu wissen: Die Grischbachstrasse ist im Winter gesperrt. Ab "Chaltläger" bis kurz vor dem Rellerli gibt es einen Singletrail. Nach dem Bergrestaurant Rellerli ist der erste Teil von der weiteren Singletrail Abfahrt steil und technisch anspruchsvoll.

Siehe auch
Gstaad Saanenland Tourismus

3780 Gstaad/Switzerland
Tel: +41 (0)33 748 81 81
E-Mail: info@gstaad.ch
www.gstaad.ch

Wegbeschreibung

Saanen - Mittelberg - Rellerli - Underbort - Saanen

Karte