Detail

Diese Seite empfehlen

Tour de Gstaad classique: Gstaad - Col du Pillon - Les Voëttes - Col des Mosses - Château-d'Oex - Gstaad

62,80 km
4:45 Std
1.117 m
1.117 m
74
TOP Schwer
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Startpunkt der Tour
Gstaad, Bahnhof
Zielpunkt der Tour
Gstaad, Bahnhof
Niedrigster Punkt
902 m
Höchster Punkt
1.546 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch
Quelle : Gstaad Saanenland

Der Klassiker ab Gstaad mit zwei Alpenpässen, weissen Berggipfeln, einem ruhigen Aufstieg nach Les Voëttes und der tollen Abfahrt nach Château-d'Oex.

Bis kurz vor Feutersoey kann man sich auf dem Radweg warmfahren und den sich nähernden Alpenhauptkamm bewundern. Danach folgt die Tour der Hauptstrasse bis auf den Col du Pillon. Ab Gsteig führt die Strasse entlang der hohen Gipfel bis zur Passhöhe hoch. Von weitem schon sieht man die Seilbahn des Glacier 3000. Nach der Abfahrt nach Les Diablerets folgt in Vers-l'Église die steile Nebenstrasse nach Les Voëttes. Die finale Abfahrt nach Chateau-d'Oex macht richtig Spass. Grossteils guter Belag und weite Kurven führen dazu, dass oft auch die 2 Flachstücke schnell gefahren werden. In Chateau-d'Oex, Rougemont und Saanen lohnt es sich durch die Dörfer zu fahren und vielleicht sogar einen Kaffeestopp einzulegen.

Siehe auch
Gstaad Saanenland Tourismus
3780 Gstaad/Switzerland
Tel: +41 (0)33 748 81 81
E-Mail: info@gstaad.ch
www.gstaad.ch


www.strava.com/routes/884234

Wegbeschreibung

Gstaad - Col du Pillon - Les Voëttes - Col des Mosses - Château-d'Oex - Gstaad

Tipp des Autors

Am Wochenende hat es bei gutem Wetter am Col du Pillon und Col des Mosses viel Verkehr. Den Morgen nutzen.

Sicherheitshinweise

Vorsicht Abfahrt Col du Pillon: steil.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Gstaad

Karte