Medienmitteilungen

Diese Seite empfehlen
Publiziert: 18. Juli 2019 - Quelle: Glacier 3000

Glacier 3000 freut sich, die erste Red-Bull-Gondeli-Runde 2019 auszutragen!

Die Veranstaltung des vergangenen Jahres, die bei Schneefall in der Nacht vom 30. März stattfand, war nicht nur bei den Gästen von Red Bull und Glacier 3000 ein grosses Hit, sondern vor allem auch bei allen Beteiligten.

Die diesjährige Ausgabe, an der die Rapperin, Sängerin, Freestylerin und Schauspielerin KT Gorique und der internationale Sänger Kelvyn Colt auftreten werden, findet am Samstag, 20. Juli 2019 statt.

Seit ihrem elften Lebensjahr ist KT Gorique vor allem im Musikgeschäft tätig, den wirklichen Durchbruch schaffte sie aber als Schauspielerin im Film «Brooklyn», wo sie die Hauptrolle spielte. Dann brachte die Schweizerin 2016 ihr erstes Album heraus, in dem sie die Gelegenheit hatte, ihr Talent zu zeigen.

Kevyn Colt führte ein internationales Leben. Er wuchs in Deutschland auf, packte im Alter von 17 Jahren aber seine Tasche für New York City und fand über die Poesie den Weg in die Musikwelt. Dadurch, dass er seine Gefühle der Einsamkeit, seine Depressionen und anderer Probleme ausdrückte, fand er Erleichterung.

Beide Künstler präsentieren ihre Musik in einer der einzigartigsten Umgebungen, die man sich vorstellen kann: in den beweglichen Gondeln des Glacier 3000.

Um an dieser exklusiven Veranstaltung teilzunehmen, können keine Tickets gekauft, sondern nur am Wettbewerb von Red Bull gewonnen werden: www.redbull.ch/gondeli.

Die nächsten Stationen der Gondeli-Tour sind am 14. September das Schilthorn und am 14. Dezember Andermatt.

Medienkontakt:
Gstaad 3000 AG
Katharina Westphal
Tel. +41 (0)24 492 09 22
Mobile +41 (0)79 101 39 89
marketing@glacier3000.ch
www.glacier3000.ch