Medienmitteilungen

Diese Seite empfehlen
Publiziert: 24. Januar 2020 - Quelle: Gstaad Palace

VIRTUOS UNTERWEGS – DAS GSTAAD PALACE PUNKTET IN DER TOPLIGA

Gstaad, 24. Januar 2020 – Gleich mehrfach spielt das Gstaad Palace in der obersten Liga ganz vorne mit. In der internationalen «Best of the Best»-Übersicht von VIRTUOSO nimmt das Gstaad Palace wiederum einen führenden Platz ein. VIRTUOSO ist der weltweit wichtigste Vermittler in der Luxusreise-Branche. Ebenso figuriert das Gstaad Palace unter den Top 10 bei den 40 besten Wellness- & Spa-Hotels im Alpenraum im eben veröffentlichten Rating der Handelszeitung.

«Best of the Best»: So heisst die begehrte Liste von VIRTUOSO, in welcher der amerikanische und weltweit einflussreichste Luxusreisen-Vermittler weltweite Betriebe versammelt. Und das Gstaad Palace ist in bester Gesellschaft mit anderen namhaften internationalen 5-Stern-Häusern und Schweizer Betrieben aus dem Deluxe-Bereich vertreten. VIRTUOSO ist die führende Adresse für Experten, die Erlebnis-Reisen und -Aufenthalte im Luxus-Segment vermitteln – rund 20'000 Berater sind im Netzwerk vertreten. VIRTUOSO ist Partner von rund 1’800 Topbetrieben in Hotellerie, in der Luxuskreuzfahrten-Industrie, für Tour Operators und ähnliche Vermittler.

Nummer 10 im Alpenraum in Sachen Spa & Wellness
Ebenfalls Bestnoten sichert sich das Gstaad Palace im Rating von Hotelexperte Claus Schweitzer in der aktuellen Handelszeitung. Darin beurteilt er die Luxushäuser im Alpenraum nach ihren Wellness- & Spa-Bereichen. Und das Gstaad Palace holt – mit seinen 2'500 Quadratmeter umfassenden alpinen Wellness & Spa-Bereich in- und outdoors – den ehrenhaften 10. Platz unter 40 ausgezeichneten Wellness-Betrieben. Damit steigt das Gstaad Palace erneut einen Platz auf und wird vor allem für sein Ambiente, seinen Stil sowie die Spa-Behandlungen gelobt. Ebenso werden Lage, Zimmer sowie die Gastronomie im Hause sehr positiv bewertet.

Suiten in neuem Look & Feel
Familie Scherz – als Inhaberin des Gstaad Palace in dritter Generation – investiert konstant und konsequent in ihr Haus. So werden jeweils sämtliche Zimmer nach rund zehn bis zwölf Jahren komplett renoviert. Ein reguläres Zimmer wird im Durchschnitt vollständig saniert, nachdem es lediglich vier Jahre benutzt wurde. Für die jetzige Wintersaison wurden sämtliche Zimmer mit der Ziffer 09 im Westteil des Hauses auf jedem Stockwerk in neue Form gebracht. Dafür wurden rund zwei Millionen Schweizer Franken aufgewendet. Die Zimmer präsentieren sich im typischen Look-and-Feel des Palace mit dem nötigen alpinen Chic und Understatement. Ebenfalls umfassend und stilvoll renoviert wurden die Badezimmer.

Die neuen Suiten im Westteil des Gstaad Palace glänzen mit alpiner Behaglichkeit und schickem Understatement.

Bildmaterial steht unter dem folgenden Link zur Verfügung: we.tl/t-5ogwbQqd7Q  

ÜBER DAS GSTAAD PALACE
Das erstklassige Fünf-Sterne-Superior-Hotel Gstaad Palace, das im Dezember 1913 erstmals seine Türen öffnete, befindet sich seit drei Generationen im Besitz der Familie Scherz und gehört damit zu den letzten familiengeführten Häusern Europas, wo Persönlichkeiten eine Gastgeberkultur erster Klasse leben. Die 90 Zimmer und Suiten des Saisonhotels mit aussergewöhnlichem Panorama auf das Berner Oberland vereinen gekonnt zeitgenössischen Glamour mit alpiner Behaglichkeit. In fünf Restaurants kredenzt das Wahrzeichen Gstaads schweizerische, italienische und internationale Spezialitäten sowie eine mit 15 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnete Gourmetküche. Der hoteleigene Nachtclub GreenGo ist bekannt für legendäre Partys und sein illustres Publikum. Im Palace Spa werden auf 1800 Quadratmetern die Sinne der Gäste verwöhnt. Im Sommer stehen ein olympisches Aussen-schwimmbad und vier Tennisplätze zur Verfügung. Mit der Walig Hütte, einer Alp aus dem Jahre 1783 auf 1700 Metern über Meer, verfügt das Gstaad Palace über ein einzigartiges Refugium, wo Gäste den wahren Luxus des Saanenlands, die Ruhe, Beschaulichkeit und Authentizität, hautnah erleben können. Familie Scherz begrüsst ihre Gäste vom 20. Dezember 2019 bis 8. März 2020 sowie vom 20. Juni bis 13. September 2020 wieder.

MEDIENKONTAKT GSTAAD PALACE:
Stefan Ludwig, Executive Assistant Manager Sales & Marketing
Tel: +41 (0)33 748 54 01
E-Mail: pr@palace.ch