Press Releases

Recommend this page
Published: 12. March 2018 - Source: Ride on Music

Ride on Music presented by Raiffeisen – ein voller Erfolg trotz schlechtem Wetter

Sorry, this text is only available in German. Thank you for your comprehension.
Schönried, CH – Dieses Wochenende sorgten 18 verschiedene Bands und DJs im Skigebiet Schönried-Saanenmöser für Stimmung auf und neben der Piste. Das Wetter spielte zwar nicht an allen 4 Festivaltagen ganz mit, doch die rund 2'800 Besucher liessen sich die Laune nicht verderben und hielten sich mit Tanzen warm.

Am Donnerstagabend ging es los mit Fabe Vega und Marey. Die zwei gemütlichen Konzerte im Berghaus Horneggli wurden mit einer Fackelabfahrt unter klarem Sternenhimmel gekrönt. Am Freitag gab es zum ersten Mal in der sechsjährigen Ride on Music Geschichte nicht nur Konzerte auf der Piste bei Follow the Band, sondern auch in der Horny Bar, im Iglu-Dorf und in der Pasatiempo Schneebar. Dies sorgte dafür, dass das Line Up vom Freitag mit 8 Bands für jeden Musikgeschmack etwas zu bieten hatte. Von eher ruhigen Musik zum Träumen (Frost & Fog), rockigen Covers (SchoccoRocco) und frechen Electro-Beats (None of Them) war alles dabei und im Festivalzelt bei der Horneggli Talstation ging es dann auch gleich weiter mit Girls Garage Punk Rock (Velvet Two Stripes), schwedischem Hip Hop Swing (Movits!) und einem Schub Energie aus Frankreich (BIG Junior). Im strömenden Regen ging es am Samstagnachmittag im Pasatiempo weiter mit Jo Elle & the Mighty Roots. Die doch erstaunlich zahlreich erschienenen Festivalbesucher liessen sich von den warmen Reggae-Beats mitreissen und tanzten bis die Sonne pünktlich zum Konzert von den Modern Day Heroes doch noch rauskam. Ein weiteres Highlight war die Fahrt vom Pasatiempo runter ins Festival-Village mit DJ Lorenzo auf dem Ski-Doo. So mussten die Festivalbesucher nicht mal beim Hinunterfahren eine Tanzpause einlegen und kamen rechtzeitig zum Konzert von Artlu Bubble & the Dead Animal Gang. Am Abend heizten Headliner FM Belfast, Carrousel und die Berner Band Halunke das Festivalzelt richtig auf. Die Besucher liessen sich die offizielle Erlaubnis des isländischen Frontsängers von FM Belfast „endlich mal zu tanzen ohne dabei gut ausschauen zu müssen“ nicht zweimal sagen und so hatten auch die, die den ganzen Tag auf der Piste waren, schnell wieder warme Füsse. Für Halunke war es bereits der zweite Auftritt am Ride on Music; das erste Mal waren sie 2014 mit dabei. Am Sonntagnachmittag zauberte HI JO auch den müdesten Festivalgängern wieder ein aufgewecktes Lachen auf das Gesicht.
Für die diesjährige Austragung konnten die Organisatoren mit der Raiffeisen Obersimmental-Saanenland erstmals einen Titelsponsor gewinnen. "Es freut mich sehr, dass wir mit der regional verankerten Raiffeisen eine mehrjährige Zusammenarbeit vereinbaren konnten", sagt Marco Reinle. Pierre-Yves Geiser, Vorsitzender der Bankleitung der Raiffeisen Obersimmental-Saanenland, blickt positiv auf die erste Austragung als Titelsponsor zurück. Bereits im Vorfeld sowie während der Veranstaltung hat er viele positive Feedbacks erhalten und ist überzeugt, dass beide Parteien von der Partnerschaft nachhaltig profitieren können. "Zusammen können wir den Besuchern ein positives Erlebnis bieten. Die Stimmung während den Konzerten auf dem Berg sowie am Abend im Festivalzelt Horneggli war fantastisch. Das tolle Ambiente und die vielen zufriedenen Gesichter bestätigten uns, in Zukunft auf die innovative Event-Partnerschaft zu setzen“, resümiert Geiser. Am Samstagabend startete die Raiffeisen eine kurze Aktion mit der mobilen, bargeldlosen Zahlungsmethode TWINT. Drei glücklichen Gewinnern wurde vor Ort je CHF 50 via TWINT-App überwiesen.
Alles in allem sind die Organisatoren sehr zufrieden mit der 6. Ausgabe des Ride on Music Festivals presented by Raiffeisen und freuen sich schon jetzt auf den 7. bis 11. März 2019.

Weitere Infos: www.rideonmusic.ch, https://www.facebook.com/ride.on.music.gstaad/
Fotogalerie: https://www.rideonmusic.ch/media

Der Verein Xquisit Events wurde im Jahr 2012 gegründet. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt das jährliche Event Ride on Music zu organisieren und in der Destination Gstaad durchzuführen. Der Verein besteht aus sechs einheimischen Personen der Gemeinde Saanen welche bereits seit 2013 das Ride on Music Festival in der Destination Gstaad durchführen.

Kontakt:
Marie-Line Michel, Kommunikation und Media Relations
marie-line.michel@xquisit.org
Mobil +41 (0)79 741 57 73
Verein Xquisit Events Gstaad
Schriberystrasse 7
3778 Schönried
www.rideonmusic.ch