Press Releases

Recommend this page
Published: 28. February 2018 - Source: Ride on Music

Das Ride on Music Festival steht vor der Tür

Sorry, this text is only available in German. Thank you for your comprehension.
Schönried, CH – Vom 8. bis 11. März 2018 geht das Ride on Music im Skigebiet Schönried-Saanenmöser bereits zum 6. Mal über die Bühne. Eröffnet wird das Musikfestival im Bergrestaurant Horneggli und neu finden dieses Jahr zusätzliche kostenlose Konzerte auf dem Berg am Freitag und Samstag statt.

Los geht es mit dem Ride on Music Festival am Donnerstagabend auf dem Horneggli. Dort werden die Schweizer Bands Fabe Vega und Marey ab 18:00 Uhr für Stimmung sorgen. Um auch nach Feierabend ans Konzert zu kommen wird der Betrieb des Sessellifts Horneggli zwischen 17:45 und 19.15 Uhr nochmals aufgenommen und die Besucherinnen und Besucher werden für CHF 15 auf den Berg transportiert. Um die besondere Stimmung möglichst lange anhalten zu lassen werden die Gäste um 22:30 Uhr, von Skilehrern begleitet, per Fackelabfahrt sicher zurück ins Tal gebracht. Das Ride on Music Team bittet daher alle, sich die Skis und Snowboards schon am Donnerstagabend um die Füsse zu schnallen.
Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr bereits am Freitagnachmittag live Acts in den Pistenbars. Die lokale Band SchoccoRocco sorgt beim Follow the Band auf der Piste für Stimmung und führt die Besucher pünktlich zur Pistenbar Pasatiempo, dem Iglu-Dorf und der Horny Bar, damit niemand die Auftritte von Jasson Jassix & Brass Dragon (11:45 Uhr, Horny Bar), Frost & Fog (13:30 Uhr, Iglu-Dorf) und None of Them (15:00 Uhr, Pasatiempo) verpasst. Weiter geht es nach den Konzerten im Skigebiet am Freitag- und Samstagabend jeweils im Festival-Village neben der Horneggli Talstation. „Dieses Jahr wird ziemlich international“, sagt Raphael Wenger vom Ride on Music OK. Die Musiker singen nämlich nicht nur auf Berndeutsch (Halunke, Samstag 21:30 Uhr im Festival-Village) und Englisch (z.B. FM Belfast, Samstag 23:30 Uhr im Festival-Village) sondern unter anderen auch auf Schwedisch (Movits!, Freitag 21:20 Uhr im Festival-Village) und Französisch (Carrousel, Samstag 19:30 Uhr im Festival-Village). Für ein unterhaltsames Schlussbouquet sorgt am Sonntagmittag HI JO in der Horny Bar (Horneggli).
Erwartet werden dieses Jahr bis zu 2’500 Besucherinnen und Besucher. Damit alle das Festival geniessen können und sicher nach Hause kommen, fährt in der Freitag- und Samstagnacht jeweils ein Nachtbus in Richtung Saanen/Gstaad und Zweisimmen/Lenk. Tickets und alle Infos gibt es auf der Webseite www.rideonmusic.ch.

Weitere Infos: www.rideonmusic.ch, https://www.facebook.com/ride.on.music.gstaad/
Fotogalerie: https://www.rideonmusic.ch/media

Der Verein Xquisit Events wurde im Jahr 2012 gegründet. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt das jährliche Event Ride on Music zu organisieren und in der Destination Gstaad durchzuführen. Der Verein besteht aus sechs einheimischen Personen der Gemeinde Saanen welche bereits seit 2013 das Ride on Music Festival in der Destination Gstaad durchführen.

Kontakt:
Marie-Line Michel, Kommunikation und Media Relations
marie-line.michel@xquisit.org
Mobil +41 (0)79 741 57 73
Verein Xquisit Events Gstaad
Schriberystrasse 7
3778 Schönried
www.rideonmusic.ch