Press Releases

Recommend this page
Published: 21. November 2017 - Source: Sport Events Gstaad GmbH

BEACH VOLLEYBALL MAJOR SERIES 2018: GÄNSEHAUTMOMENTE, ALPENCHIC UND SPEKTAKEL GARANTIERT!

Sorry, this text is only available in German. Thank you for your comprehension.
Gstaad, 21. November 2017: Die Weltelite trifft sich vom 10. bis 15. Juli 2018 anlässlich der Beach Volleyball Major Series erneut in Gstaad. „Mit der Beach Volleyball Major Series verschlägt es uns an die schönsten Orte der Welt“, freut sich Hannes Jagerhofer, „so auch in die Schweizer Alpen rund um das Saanenland, wo wir das Gstaad Major nun bereits zum vierten Mal als Teil der FIVB World Tour organisieren dürfen.“ Die Kick-off Veranstaltung der Major Series 2018 findet vom 27. Februar bis 4. März am malerischen Strand von Fort Lauderdale (USA) statt. Nach dem letztjährigen Highlight mit den Weltmeisterschaften in Wien (AUT), findet vom 31. Juli bis 5. August zum ersten Mal ein Major Turnier auf der Donauinsel statt. Die FIVB World Tour Finals bilden vom 14. bis 19. August den krönenden Abschluss der Major Series 2018.

Das Gstaad Major 2017 war gespickt mit unzähligen Highlights. Die Halbfinal-Teilnahme des neuformierten Schweizer Duos Joana Heidrich und Anouk Vergé-Dépré, Sonnenschein pur und eine einmalige Atmosphäre im Stadion. Insgesamt lockte das Turnier während der ersten Juli Woche 47‘500 Besucher nach Gstaad. Das Beach Volleyball Turnier auf 1‘050 M. ü. M. sorgt auch international für Schlagzeilen. 11.13 Millionen TV-Zuschauer weltweit verfolgten die Spiele live oder in den Nachrichten mit, über 390 publizierte Printmedienartikel, 1‘062 Onlinebeiträge in 35 Ländern und 5.4 Millionen Video-Aufrufe auf Facebook.

Vom 10. bis 15. Juli 2018 verwandelt sich Gstaad bereits zum 19. Mal in ein Beach Volleyball Mekka. „Jeder, der das Gstaad Major kennt, ist sich einig: Die Copacabana hat Konkurrenz, denn dieser Ort ist wie geschaffen für Beach Volleyball! Das bezeugen die spektakulären Bilder, die um die Welt gehen, das Feedback aller Beteiligten und vor allem der Erfolg dieses Turniers!“, schwärmt Hannes Jagerhofer, CEO der Beach Majors GmbH. Nirgendwo sonst erleben die Athleten die Mischung aus Hochleistungssport und purem Beachfeeling inmitten einer atemberaubenden Alpenkulisse gepaart mit Schweizer Traditionen. Berge und Beach Volleyball? Für Hannes Jagerhofer ist klar, dass es für viele Spieler und internationale Gäste zunächst unvorstellbar ist, „dass wir den Strand auf 1050 Meter Seehöhe versetzen und die Beach-Elite auf den höchsten Center Court der Welt einladen. Doch sobald Athleten und Besucher einmal zu diesem Turnier kommen, um die atemberaubende Naturkulisse und einzigartige Atmosphäre vor Ort live zu erleben, sind verschneite Skipisten ganz schnell vergessen!“

Der offizielle Vorverkauf für das Gstaad Major 2018 startet am 1. Dezember 2017. In der Adventszeit kommen Käufer eines Tickets auch in diesem Jahr in den Genuss einer attraktiven Weihnachtsaktion: Vom 1. bis zum 20. Dezember 2017 wird auf allen Tickets 10 Prozent Rabatt gewährt. Die Reduktion gilt auch auf beim Kauf eines Packages mit Übernachtung im Hotel oder auf dem Zeltplatz. Ausgenommen von der Aktion sind VIP-Tickets und bereits reduzierte Tickets. Bei jeder Bestellung gibt es zudem ein kostenloses Spielershirt nach Wahl dazu. Weitere Informationen zur Weihnachtsaktion werden ab 1. Dezember 2017 auf der Webseite des Gstaad Majors aufgeschaltet.

See you @ the Beach!

KONTAKT
Sport Events Gstaad GmbH
Postfach 377, CH-3780 Gstaad
Telefon +41 33 744 06 40 E-Mail
Website