Gstaad für Romantiker

Diese Seite empfehlen
23.12.2020 | Winter · Genuss · Romantik

Gstaad für Romantiker

Verschneite Winterlandschaften, Kerzen und Glitzer überall, Kaminfeuer und besinnliche Feiertage – in Gstaad kommen Romantiker auf ihre Kosten.

 

 

Die anstrengenden Familienfeiern sind gestrichen und auch die rauschende Silvesterparty bleibt für einmal aus. Dieses Jahr werden die Festtage für alle etwas ruhiger als sonst. Und während der Schnee leise rieselt, es überall glitzert und das Kaminfeuer knistert, freuen sich die Romantiker. Wir verraten, wie die Feiertage in Gstaad so richtig romantisch werden!

Ob bei einem Spaziergang über den knirschenden Schnee oder bei einer gemütlichen Kutschenfahrt durch die verschneite Winteridylle – jetzt heisst es erst mal «raus an die frische Luft». Wer es sportlich mag, holt die Langlaufski aus dem Keller und gleitet über die frisch präparierten Loipen durch die verschneite Moorlandschaft in Lauenen. Weihnachtlicher geht’s in Gsteig zu und her: Wer vom Dorfzentrum aus den Sternen folgt (Start ist bei «Peter’s Cheeslade»), spaziert auf dem Weihnachtsweg von Posten zu Posten. Diese sind allesamt liebevoll von den Schülerinnen und Schülern aus Gsteig und Feutersoey gestaltet und führen auf einem Rundweg in etwa einer Stunde zur Kirche Gsteig.

Pünktlich zum Sonnenuntergang geht’s in die Gruben, zum legendären Spiegelhaus. Das Mirage ist nicht nur ein faszinierendes Kunstwerk, von hier aus ist die Aussicht einfach atemberaubend. Unser Tipp: Eine Flasche Champagner und zwei Gläser einpacken, auf den Tag anstossen und den farbig leuchtenden Himmel bestaunen.

Zurück an der Wärme lassen sich die müden Beine wunderbar im Hot Tub oder in der Sauna erholen. Wie romantisch, wenn es draussen langsam dunkel wird, die Sterne am Himmel erscheinen oder vielleicht sogar ein paar weisse Flöckchen vom Himmel tanzen! Wer nun endgültig von der Romantik-Stimmung übermannt ist, kuschelt sich gemütliche in eine Decke vor das Kaminfeuer, schlürft eine heisse Schokolade und geniessen es, für einmal einfach nichts zu tun und den Flammen zuzuschauen.

Mehr winterliche Aktivitäten gibt’s auf www.gstaad.ch/winterhimmel