Eine herbstliche Auszeit in Gstaad

Diese Seite empfehlen
14.10.2020 | Herbst · Wellbeing · Natur

Herbstliche Wohlfühlmomente

Schon liegt der erste Schnee und da ist es Zeit, Körper und Seele eine Auszeit zu gönnen. Vom Duft des Waldes bis zum Wellness-Besuch, der Herbst in Gstaad ist voller entspannender Wohlfühlmomente.

Die heissen Tage sind vorbei und langsam aber sicher hält der Herbst Einzug in der Destination Gstaad. Das Laub an den Bäumen verfärbt sich, morgens sammeln sich mystische Nebelschwaden in den Tälern, der herbstlich-erdige Geruch liegt wieder in der Luft. Auch wenn sich der Sommer langsam dem Ende zuneigt, ist das noch lange kein Grund traurig zu sein. Denn mit dem richtigen Programm wird der Herbst in Gstaad so richtig zum Wohlfühlen!

Ob bei strahlendem Sonnenschein oder bei leichtem Nieselregen, wir schnüren unsere Schuhe und machen einen Spaziergang durch den Wald. Wie es hier duftet! Nach weichem Moos und Nadelbäumen, feuchter Erde und trockenem Laub. Die Blätter rascheln und knirschen unter den Füssen, der Wind rauscht durch die hohen Baumwipfel… Auf einer der neuen Genussliegen schliessen wir die Augen und lauschen der Natur.

Nach dem Ausflug wärmen wir die kalten Finger an einer grossen Tasse heisser Schokolade – zum Beispiel im Charly’s in Gstaad oder im Délice in Saanen – und kuscheln uns dann zuhause vor dem knisternden Kaminfeuer in eine gemütliche Decke.

Und während es draussen langsam dunkel wird, gönnen wir unserem Körper ein Wohlfühlprogramm im Spa-Bereich des Sportzentrum Gstaad und lassen es uns so richtig gut gehen.

Haben wir dich inspiriert? Geniesse eine herbstliche Auszeit in Gstaad