Veranstaltungskalender

Diese Seite empfehlen

De Wagner à Ravel – Classique France-Allemagne – Gstaad Menuhin Festival

So, 01.09.2019, 18:00 h
Im Jahre 2006 Lohengrin unter der Leitung von James Levine an der Metropolitan Opera New York, im Jahr darauf Die Meistersinger von Nürnberg in Bayreuth, 2011 Parsifal im Liceu von Barcelona: Der deutsche Tenor Klaus Florian Vogt hat zweifellos alle Trümpfe in der Hand, um ein Jahr nach seinem Landsmann Jonas Kaufmann das Publikum im Festival-Zelt von Gstaad mit Musik von Wagner zu begeistern. Doch es kommen mit gutem Grund auch andere Komponisten zu Wort, denn Gergely Madaras und das Orchestre National de Lyon fügen dem musikalischen Bouquet noch weitere Farben, Rhythmen und Epochen hinzu.

Gershwins An American in Paris, ein neues Werk des Franzosen Tristan Murail und Ravels unverwüstlicher Bolero beschliessen den Reigen bei diesem veritablen «Festival im Festival».
Preise : ab CHF 65.- bis CHF 160.-
Veranstaltungsort
Festivalzelt Gstaad
Sportzentrumstrasse 9
3780 Gstaad
Veranstalter
Gstaad Menuhin Festival & Academy AG
Dorfstrasse 60, Postfach
3792 Saanen
Tel.: +41 33 748 83 38
Fax: +41 33 748 83 39
http://www.gstaadmenuhinfestival.ch
info@gstaadmenuhinfestival.ch
Buchen
Ticketing Gstaad
Promenade 41 / Tourismusbüro
3780 Gstaad
Tel.: +41 33 748 81 82
Fax: +41 33 748 81 83
http://www.gstaad.ch
ticketing@gstaad.ch
Download
Flyer

Zurück