Schere, Schnitt, Papier

Diese Seite empfehlen

«Wer einmal mit dieser Kunst angefangen hat, der kommt nicht mehr von ihr los.» Beatrice Straubhaar hat vor mehr als dreissig Jahren mit dem Scherenschneiden begonnen. Dabei kann sie sich auf eine lange Tradition berufen. Es war ein gebürtiger Saaner, Johann Jakob Hauswirth, der die Kunst im 19. Jahrhundert weit über die Region hinaus bekannt gemacht hatte. Beatrice Straubhaar führt die Tradition fort, auch sie thematisiert in ihren filigranen Werken meist Brauchtum und Landschaft. «Aber ich habe auch schon das Taj Mahal umgesetzt. Die meisten meiner Arbeiten entstehen als Auftrag. Es sind beispielsweise Geschenke für Hochzeiten und Jubiläen, meist mit persönlichen Bezügen.»


Erlebnistipp

Unsere Künstlerinnen und Künstler lassen sich gern über die Schulter schauen:

Beatrice Straubhaar, Lauenen: Tel. 033 765 34 71

Regina Martin, Schönried: Tel. 079 537 95 48

Ueli Hauswirth, Zweisimmen: Tel. 033 722 34 93

Scherenschnitte haben eine lange Tradition im Saanenland.
Scherenschnitte haben eine lange Tradition im Saanenland.

Gstaad steht für alpine Echtheit, lebendige Traditionen und tief verwurzelte Gastlichkeit in allen Bereichen.

Oder wussten Sie, dass es allein im Saanenland fast genauso viele Kühe wie Einwohner gibt? Auf unseren Bergen finden Sie 80 bewirtschaftete Alpbetriebe. Zehn charmante Chaletdörfer bilden die Destination.

Mit diesem Magazin möchten wir Ihnen diese zahlreichen Möglichkeiten näherbringen sowie einige Geheimtipps verraten. Folgen Sie einer genussvollen Erlebnistour durch Gstaad und lassen Sie sich inspirieren.

Sitemap

Gstaad

Neben Gstaad umfasst die Region weitere 9 Chaletdörfer, die auf 1'000 bis 1'400 Meter gelegen sind. Die Marke Gstaad steht heute weltweit für schicken Charme und diskreten Luxus mit Understatement. Aber trotz Stil und Klasse: Gstaad ist echt alpin und bodenständig geblieben. Man ist stolz auf seine Tradition und lebt sie.

Mehr als 1000 Veranstaltungen stehen Gästen jährlich zur Verfügung, darunter Top Events von Weltformat. Dazu finden Besucher eine Spitzen-Hotellerie, ausgezeichnete Shoppingmöglichkeiten entlang der autofreien Flanierpromenade und einen eigenen Flugplatz in Saanen.

Kontakt

Gstaad Saanenland Tourismus
Promenade 41
CH - 3780 Gstaad
Tel +41 33 748 81 81
Fax +41 33 748 81 83
info@gstaad.ch

Anreise & Lage

Newsletter