Book your accommodation

Press Releases

Recommend this page
Published: 09. May 2018 - Source: Schweizer Wanderwege

Der Wanderspass der besonderen Art für die ganze Familie

Sorry, this text is only available in German and French. Thank you for your comprehension.
Erinnern Sie sich noch an die Geschichten, die Ihre Eltern Ihnen beim Zubettgehen erzählt haben? Und dass Sie sich manchmal gewünscht hätten, Sie wären mittendrin? Der Dachverband Schweizer Wanderwege und die Kinder- und Familieneventagentur Hotz’n’Plotz lassen 2018 Kinderträume wahr werden: Die gemeinsam konzipierte Eventreihe «Coop Familienwanderung» startet in ihr erstes Austragungsjahr und findet an zehn verschiedenen Orten in der ganzen Schweiz statt.

Es ist ein hehres Ziel, das sich der Dachverband Schweizer Wanderwege gemeinsam mit der Kinder- und Familieneventagentur Hotz’n’Plotz gesetzt hat: Eine Wanderung zu erschaffen, die Gross und Klein in eine bekannte Kindergeschichte entführt und sie gleichzeitig die Natur hautnah erleben lässt.

Ab Ende Juni 2018 findet die Eventreihe «Coop Familienwanderung» jährlich an zehn verschiedenen Orten in der Deutsch- und Westschweiz statt. Geeignet ist der Anlass als Tages- oder Wochenendausflug für Familien mit Kindern im Alter zwischen 4 und 12 Jahren. Jede Wanderung ist als Rundwanderung ausgelegt und wird mit einem Postenlauf ergänzt. Schwierigkeitsgrad, Distanz und körperliche Anforderungen werden in jeder Destination auf die Fähigkeiten der kleinen Besucher ausgerichtet. Die Veranstaltungen sind für die Teilnehmenden kostenlos und werden durch Sponsoren getragen.

Jedes Jahr steht eine andere Erzählung im Zentrum
Im ersten Austragungsjahr lernen die Kinder und Eltern eine altbekannte Wunderwelt kennen: Willkommen bei «Alice im Wanderland». Bereits vor der ersten Durchführung können die Jungen und Mädchen die Figuren, welchen sie vor Ort begegnen werden, kennenlernen. Im Vorfeld wird die Ausgangslage der Handlung als Hörbuch vertont und mit einem Wanderbuch ergänzt. Ebenso steht ein Wanderlied zum Download bereit, das auch am jeweiligen Eventtag wieder als Teil der Erzählung aufgegriffen wird. Auf der Rundwanderung stellen Schauspieler, die die Charaktere mimen, den mutigen Wanderern altersgerechte Aufgaben und Rätsel. Die Knobeleien auf dem Weg helfen den Kindern und Eltern, am Ende eine Herausforderung zu meistern und den Verlauf der Geschichte zum Guten zu beeinflussen.
Jährlich wird eine neue Kindergeschichte aufgegriffen und durch Darsteller auf einer Wanderung zum Leben erweckt.

Ein gemeinsames Projekt mit vielen Beteiligten
Das Projekt entstand in enger Zusammenarbeit des Dachverbands Schweizer Wanderwege und der Kinder- und Familieneventagentur Hotz’n’Plotz. Als Veranstalter zeichnet die Kinder- und Familieneventagentur Hotz’n’Plotz verantwortlich. Sie wird dabei vom Dachverband Schweizer Wanderwege als Veranstaltungspartner begleitet und unterstützt. Coop wirkt als Presenting Partner und treibende Kraft in der Kommunikation mit. Als Hauptpartner beteiligen sich die Schweizerische Post, die CSS Versicherung und Emmi Schweiz. Zehn touristische Destinationen tragen mit den jeweiligen kantonalen Wanderweg-Organisationen zum Gelingen der Eventreihe bei.

Tourplan 2018
Sa. 30.06.2018 Atzmännig / SG
Sa. 07.07.2018 Nendaz / VS
Sa. 28.07.2018 Pontresina / GR
Sa. 04.08.2018 Villars / VD
Sa. 11.08.2018 Gstaad / BE
Sa. 18.08.2018 Sörenberg / LU
Sa. 01.09.2018 Disentis Sedrun / GR
Sa. 08.09.2018 Zermatt / VS
Sa. 22.09.2018 Heiden / AR
Sa. 29.09.2018 Leysin / VD

Downloadbereich für Medien
Medienmitteilung, Logo, Bildmaterial, Hörbuch sowie das Wanderlied finden Sie unter:
www.coop-familienwanderung.ch/medien 

Kontaktperson für weitere Auskünfte
Sybille Schär
Bereichsleitung Marketing & Kommunikation, Schweizer Wanderwege
031 370 10 23 | sybille.schaer@wandern.ch

Verband Schweizer Wanderwege
65 000 Kilometer gut gepflegte Wanderwege erschliessen die schönsten Naturlandschaften der Schweiz. Das weltweit einmalige Angebot gehört zu den Erfolgen des Verbands Schweizer Wanderwege und seiner 26 kantonalen Wanderweg-Organisationen. Seit 1934 setzen sie sich gemeinsam für ein attraktives, sicheres, einheitlich signalisiertes Wanderwegnetz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein ein. Sie fördern das Wandern als naturnahe, erlebnisreiche Freizeitaktivität und als wichtigen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge. Überdies vertreten sie auf politischer Ebene die Interessen der Wanderinnen und Wanderer. Diese Leistungen können dank der finanziellen Unterstützung und dem tatkräftigen ehrenamtlichen Engagement zahlreicher Privatpersonen sowie guten staatlichen Rahmenbedingungen erbracht werden.
www.wandern.ch